BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Analyse: Habeck, Söder & Co - "Schwarz-grün wird die Republik"?

    Union und Grüne in einer gemeinsamen Bundesregierung: Was 2013 und 2017 noch scheiterte, könnte im kommenden Jahr Wirklichkeit werden. Zuletzt überraschte CSU-Chef Söder mit deutlichen Avancen - aber es bleiben Unwägbarkeiten.

    Bundespolizei soll Chats mitlesen dürfen - teilweise
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bislang war die SPD strikt dagegen, der Bundespolizei zu erlauben, in verschlüsselten Chats auf dem Handy mitzulesen. Nun haben sich die Fraktionen von Union und SPD darauf geeinigt, dass die sogenannte Quellen-TKÜ begrenzt möglich sein soll.

    Grünen-Parteitag: Bürgerräte statt Volksentscheide
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Grünen wollen die Bürger mehr in politische Entscheidungen einbinden. Beim virtuellen Parteitag beschlossen sie das Modell zufällig zusammengesetzter Räte. Das Wahlalter soll auf 16 Jahre sinken.

    Parteitag: Die Grünen wollen regieren – auch in Berlin
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Grünen beschließen auf ihrem Parteitag ein neues Grundsatzprogramm. Viele einst radikale Positionen sucht man darin vergeblich. Denn die Grünen wollen regieren – und dafür auch Kompromisse eingehen. Das birgt Konfliktstoff mit der Partei-Basis.

    Digitaler Grünen-Parteitag: Kampfabstimmungen und Diskussionen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach knapp 20 Jahren wollen sich die Grünen breiter aufstellen und ein neues Grundsatzprogramm verabschieden. Der Bundesvorsitzende Robert Habeck erwartet bei dem heute beginnenden Online-Parteitag lebhafte Diskussionen und auch Kampfabstimmungen.

    Söder und Baerbock: Was sich liebt …
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei einer Veranstaltung des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) trafen zwei Spitzenpolitiker aufeinander, die bei der Bundestagswahl eine entscheidende Rolle spielen werden: Grünen-Chefin Baerbock und CSU-Chef Söder. Gegner oder Verbündete?

    Treibhausgase: Altmaier überrascht mit Klima-Vorstoß

      Es soll ein "historischer Kompromiss" werden: Wirtschaftsminister Peter Altmaier will Klimaschutz und Wirtschaft mit einem neuen Pakt zusammenbringen. Umweltministerin Svenja Schulze und die Opposition reagieren skeptisch - und fordern Taten.

      Nawalny nicht mehr im Koma: Berlin erhöht Druck auf Moskau

        Alexej Nawalny liegt nicht mehr im künstlichen Koma, so die Berliner Charité. Doch ob er vollständig genesen wird, ist weiter offen. Ebenso wie die Frage, wer für den Anschlag verantwortlich ist. Die Bundesregierung erhöht nun den Druck auf Moskau.

        Baerbock: Kampf gegen Klimawandel ist Aufgabe unserer Generation

          Radikale Forderungen und Kompromisse stehen nicht im Widerspruch, erklärt Grünen-Chefin Annalena Baerbock im ZDF-Sommerinterview. Der Kampf gegen den Klimawandel sei jedoch die "Aufgabe unserer Generation".

          Grüne entziehen Oberbürgermeister Palmer Unterstützung

            Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer hat erst kürzlich mit einer Aussage zum Umgang in der Coronakrise für Empörung gesorgt. Nun reagierte die Parteispitze der Grünen: Sie entzog ihm jegliche Unterstützung für anstehende Parteitätigkeiten.