BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Ankerzentrum Geldersheim: Mitbewohner mit Messer angegriffen

    Im Ankerzentrum in Geldersheim im Landkreis Schweinfurt ist es zu einem heftigen Streit zweier Bewohner gekommen, bei dem ein Mann seinen Mitbewohner mit einem Messer verletzte. Der 25-Jährige wurde festgenommen und sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

    Massenschlägerei in Ankerzentrum Geldersheim: Männer in Haft

      Nach der Massenschlägerei im Ankerzentrum für Flüchtlinge in Geldersheim im Landkreis Schweinfurt sind jetzt drei Männer in Untersuchungshaft. Über 100 Polizisten aus ganz Unterfranken waren vor Ort, um die Situation zu beruhigen.

      Großeinsatz der Polizei wegen Streit in Ankerzentrum

        Eine Auseinandersetzung zwischen zwei großen Personengruppen sorgte für einen stundenlangen Großeinsatz der Polizei im Ankerzentrum in Geldersheim bei Schweinfurt. Erst nach der Festnahme zweier Wortführer beruhigte sich die Situation langsam.

        Ankerzentrum in Geldersheim zum vierten Mal unter Quarantäne

          Das Ankerzentrum in Geldersheim bei Schweinfurt ist erneut unter Quarantäne gestellt worden. Damit wurde die Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber schon zum vierten Mal seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie abgeriegelt.

          Urteil nach Schlägerei im Ankerzentrum Geldersheim

            Bei einer Auseinandersetzung im Ankerzentrum in Geldersheim wurde im Februar ein 20-Jähriger schwer verletzt. Der 19 Jahre alte Haupttäter wurde jetzt zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt, ein weiterer Mann zu zweieinhalb Jahren Haft.

            Ankerzentrum in Geldersheim zum dritten Mal unter Quarantäne

              Das Ankerzentrum in Geldersheim steht erneut unter Quarantäne. Ein Bewohner der Flüchtlingsunterkunft wurde positiv auf Corona getestet. Das Schweinfurter Gesundheitsamt hat die Quarantäne bis zum 4. November angeordnet.

              Zwei Männer nach Schlägerei in Ankerzentrum vor Gericht

                Mit einer Hantelstange und Fußtritten sollen zwei junge Männer einen 20-Jährigen im unterfränkischen Ankerzentrum bei Geldersheim schwer verletzt haben. Nun müssen sich die beiden Tatverdächtigen vor dem Landgericht Schweinfurt verantworten.

                Ankerzentrum Geldersheim: 650 Bewohner müssen zum Corona-Test

                • Artikel mit Video-Inhalten

                Erneut gibt es Corona-Infektionen im Ankerszentrum im unterfränkischen Geldersheim. Ein weiteres Mal stehen die Bewohner deshalb unter Quarantäne. Mehr als 650 Menschen müssen getestet werden.

                Erneute Quarantäne in Ankerzentrum Geldersheim

                  Schon zum zweiten Mal steht das Ankerzentrum im unterfränkischen Geldersheim unter Quarantäne. Zwei Bewohner seien positiv auf das Coronavirus getestet worden, daraufhin habe das Gesundheitsamt Schweinfurt die Quarantänemaßnahme festgesetzt.

                  Freiwillige Antikörpertests in Ankerzentrum geplant

                    Bewohner der Anker-Einrichtung in Geldersheim bei Schweinfurt können an einer Corona-Antikörperstudie teilnehmen. Wie die Regierung von Unterfranken mitgeteilt hat, soll am Freitag in der Einrichtung die freiwillige und anonyme Studie beginnen.