BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Bamberger Ankerzentrum: Schließung weiter unklar

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wird das Ankerzentrum in Bamberg im Jahr 2025 geschlossen? Die Stadt Bamberg will sich dafür einsetzen. Gewissheit wird es aber wohl erst in einigen Monaten geben. Auch weil Alternativen teuer sind.

Ankerzentrum Geldersheim: Mitbewohner mit Messer angegriffen

    Im Ankerzentrum in Geldersheim im Landkreis Schweinfurt ist es zu einem heftigen Streit zweier Bewohner gekommen, bei dem ein Mann seinen Mitbewohner mit einem Messer verletzte. Der 25-Jährige wurde festgenommen und sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

    Ankerzentrum Bamberg: SPD pocht auf fristgerechte Schließung

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Bamberger Ankerzentrum für Asylbewerber sollte eigentlich 2025 geschlossen werden. Laut der SPD-Stadtratsfraktion plant Bayern aber den Weiterbetrieb. Deshalb sollen die verantwortlichen Spitzenpolitiker die Schließung nun persönlich bestätigen.

    Ankerzentrum Waldkraiburg: Freispruch im Prozess um Beleidigung

      Vor dem Amtsgericht Mühldorf am Inn ist der Prozess gegen einen Security-Mitarbeiter aus dem Ankerzentrum in Waldkraiburg mit einem Freispruch ausgegangen. Es ging um Rassismusvorwürfe und darum, ob der Tatbestand der Beleidigung erfüllt war.

      Verunsicherung über Schließung des Bamberger Ankerzentrums

        Eigentlich sollte das Ankerzentrum in Bamberg 2025 nach zehn Jahren wieder schließen. Nun gibt es Spekulationen über einen Fortbestand über dieses Datum hinaus. Die Bamberger SPD fordert Klarheit vom Innenministerium – und droht mit einer Klage.

        "Menschenunwürdig": Viele Corona-Fälle in Bamberger Ankerzentrum

          Im Ankerzentrum in Bamberg hat sich das Virus schnell verbreitet. Mehr als 200 Bewohner sind in Quarantäne. Der Bayerische Flüchtlingsrat bezeichnet die Situation als menschenunwürdig, die Regierung weist Kritik zurück und appelliert an die Bewohner.

          Ankerzentrum Bamberg: 55 Corona-Fälle nach Reihentestung

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Weil im Ankerzentrum Bamberg zuletzt auffällig viele Corona-Fälle registriert wurden, führte das Gesundheitsamt eine Reihentestung unter mehr als 900 Bewohnern durch. Aufgrund von 55 Neuinfektionen gelten nun strikte Bedingungen.

          Mangels Beweisen: Ermittlungen im Ankerzentrum eingestellt

            Die Staatsanwaltschaft Bamberg hat die Ermittlungen gegen einen Sicherheitsmitarbeiter im Ankerzentrum für Asylbewerber mangels Beweisen eingestellt. Anlass der Ermittlungen war ein Video, das den Übergriff auf einen Asylbewerber dokumentierte.

            Gewalt im Ankerzentrum Bamberg: Ermittlungen eingestellt

              Die Staatsanwaltschaft Bamberg hat die Ermittlungen gegen einen Wachmann im Bamberger Ankerzentrum eingestellt. Anlass der Ermittlungen war ein Video, das den Übergriff von Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes auf einen Asylbewerber dokumentierte.

              Massenschlägerei in Ankerzentrum Geldersheim: Männer in Haft

                Nach der Massenschlägerei im Ankerzentrum für Flüchtlinge in Geldersheim im Landkreis Schweinfurt sind jetzt drei Männer in Untersuchungshaft. Über 100 Polizisten aus ganz Unterfranken waren vor Ort, um die Situation zu beruhigen.