BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

DGB fordert mehr Unterstützung für Langzeitarbeitslose

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Deutsche Gewerkschaftsbund sieht Langzeitarbeitslose durch die Pandemie besonders von Armut gefährdet. Vorstandsmitglied Anja Piel hat sich deshalb im Interview der Woche für eine Ausweitung der Sonderregelung zum Arbeitslosengeld ausgesprochen.

Corona-Erkrankte: DGB will besseren Kündigungsschutz

    Beschäftigte, die an Spätfolgen einer Corona-Erkrankung leiden, sollen besser vor Kündigungen geschützt werden. Das fordert der Deutsche Gewerkschaftsbund. Hierfür sollte das betriebliche Eingliederungsmanagement reformiert werden.

    Baerbock zur neuen Grünen-Vorsitzenden gewählt

    • Eilmeldung

    Die Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock ist neue Vorsitzende der Grünen. Auf dem Parteitag in Hannover setzte sich die 37-jährige Brandenburgerin in einer Kampfabstimmung gegen die niedersächsische Parteilinke Anja Piel durch.

    Grünen-Spitze: Drei stehen zur Wahl

      Die bisherigen Vorsitzenden Simone Peter und Cem Özdemir sind verabschiedet; der Weg an die Spitze der Grünen ist frei für Neue. Drei Kandidaten bewerben sich um die beiden Posten; nur einer gilt als gesetzt. Von Janina Lückoff.

      Grüne machen Weg frei für Habecks Parteichef-Kandidatur

        Die Grünen haben den Weg für die Kandidatur von Robert Habeck als Parteichef freigemacht. Der 48-Jährige wollte nur für den Parteivorsitz kandidieren, wenn er während einer Übergangszeit zugleich Minister und Grünen-Chef sein darf. Jetzt darf er.

        O-Ton B5: Anja Piel, Grüne "Flügelproporz zweitrangig"

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Grünenspitze formiert sich neu. Als einzige Kandidatin des linken Flügels geht Anja Piel für den Bundesvorsitz ins Rennen. Damit stehen ihre Chancen gut, der scheidenden Vorsitzenden Simone Peter nachzufolgen. Entschieden ist aber noch nichts.

        Grüne: Warum Cem Özdemir ein Schattendasein droht

          Weder Simone Peter noch Cem Özdemir stellen sich zur Wiederwahl als Grünen-Chefs. Özdemir hätte gerne ein anderes Amt übernommen, scheitert aber an den internen Regeln der Grünen. Das droht auch Robert Habeck. Von Wolfgang Kerler

          Auch Simone Peter gibt Grünen-Vorsitz auf

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Nach Cem Özdemir wird auch die Co-Vorsitzende der Grünen, Simone Peter, nicht erneut für den Parteivorsitz kandidieren. Zuvor hatte die niedersächsische Grünen-Politikerin Anja Piel angekündigt, sich um das Amt zu bewerben. Von Roana Brogsitter

          Grünen-Politikerin Anja Piel kandidiert für Parteivorsitz

            Für den Parteivorsitz der Grünen gibt es eine weitere Kandidatur: Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im niedersächsischen Landtag, Anja Piel, sagte der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung", dass sie sich um das Amt bewerben will.