BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Anhörung zum Sturm auf US-Kapitol: Gegenseitige Beschuldigungen

    Die Anhörung im US-Senat zum Sturm auf das Kapitol hat eines bereits deutlich gemacht: Bei der Kommunikation von Polizei und Geheimdiensten gab es gravierende Mängel. Die Behörden suchen nun beim jeweils anderen die Schuld.

    Börse: DAX schließt im Minus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Investoren fürchten wohl, dass die Notenbanken den Geldhahn irgendwann zudrehen könnten. Vor der Kongress-Anhörung von US-Notenbankchef Jerome Powell halten sie sich zurück. Die Aktienkurse fallen. Die Indizes notieren trotzdem auf hohem Niveau.

    Börse: Gamestop-Anhörung im US-Kongress
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Welche Rolle spielen die Sozialen Medien inzwischen beim Aktienhandel? Darum geht es heute bei einer Anhörung im US-Repräsentantenhaus. Auch bei uns sorgt die Gamestop-Aktie seit Wochen für Schlagzeilen.

    Doch keine Zeugen-Anhörung: Trump-Impeachment vor Urteil

      Ist Ex-US-Präsident Trump der "Anstiftung zum Aufruhr" schuldig? Kurz hatte es am Samstag Verwirrung um eine mögliche Zeugen-Vorladung gegeben - was dann jedoch verworfen wurde. Damit könnte sich das Amtsenthebungsverfahren seinem Ende zuneigen.

      Mordfall Simone Strobel: Anhörung überraschend gestoppt

        Fast genau 16 Jahre ist es her, dass Simone Strobel aus Unterfranken in Australien ums Leben kam. Im Februar sollten neue Fakten öffentlich werden. Doch wie die Mainpost berichtet, wurde die geplante Voruntersuchung abgesagt.

        Börse: Deutsche Post im Fokus der Anleger
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Deutsche Post muss sich Porto-Erhöhungen ja offiziell genehmigen lassen. Nun hat sich die Monopolkommission mit Blick auf die guten Geschäftszahlen der Post dagegen ausgesprochen. Heute findet dazu eine Anhörung im Bundestag statt.

        Festnahmen bei Anhörung von Kremlgegner Nawalny
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Moskauer Polizei hat zu Beginn des Prozesses gegen den russischen Oppositionspolitiker Alexej Nawalny mehr als 100 Menschen vor dem Gerichtsgebäude festgenommen. Die Strafvollzugsbehörde forderte dreieinhalb Jahre Haft für Nawalny.

        Wirecard-Skandal: "Antisemitische Stereotype" bei der BaFin?

          Im Zusammenhang mit dem Wirecard-Skandal muss sich unter anderem die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin viel Kritik anhören. Nach Bekanntwerden interner Unterlagen wird ihr jetzt auch noch Antisemitismus vorgeworfen.

          Mordfall Simone Strobel: Neue Anhörung in Australien geplant
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          15 Jahre sind vergangen seit der Tötung der Unterfränkin Simone Strobel in Australien. Nachdem zuletzt neue Hinweise in dem Fall eingegangen sind, steht nun fest: Im kommenden Februar soll es eine neue gerichtliche Anhörung zu dem Fall geben.

          Wunsch nach flexiblerer Lehrer-Ausbildung im Freistaat
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Ist die Lehrerausbildung in Bayern noch zeitgemäß? Und wie kann das Lehramt attraktiver werden? Dazu gab es heute im Bayerischen Landtag eine Experten-Anhörung. Eine zentrale Forderung: mehr Praxisnähe.