Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Angriff auf Sohn von Weizsäcker: Polizist erneut operiert

    Ein Polizist, der beim tödlichen Angriff auf Fritz von Weizsäcker verletzt wurde, ist nach Polizeiangaben erneut operiert worden. Der 33-Jährige, der privat bei dem Vortrag war, hatte versucht, den Arzt zu retten. Er wurde dabei schwer verletzt.

    Zwei antisemitische Angriffe in München
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Münchner Polizei berichtet von zwei antisemitischen Angriffen: Bei einem israelischen Restaurant in Haidhausen wurden in der Nacht auf Mittwoch Scheiben eingeworfen, einen Tag zuvor war in Schwabing-West ein Mahnmal beschmiert worden.

    Wahnhafter Hass: Weizsäcker-Angreifer kommt in Psychiatrie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem tödlichen Messerangriff auf Fritz von Weizsäcker ist das Motiv des mutmaßlichen Täters bekanntgeworden. Er wollte sich offenbar an der Familie Weizsäcker rächen. Der Mann wird in die Psychiatrie eingewiesen.

    Tote und Verletzte nach Schüssen in Kalifornien
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Durch Schüsse bei einer Party sind in der kalifornischen Stadt Fresno vier Menschen getötet worden. Mehrere Partygäste wurden verletzt. Die Polizei geht von einem gezielten Angriff aus. Die Hintergründe sind noch unklar.

    Pfleger auf psychiatrischer Station mit Benzin übergossen

      Ein Unbekannter hat Samstagnacht einen Angriff auf eine psychiatrische Abteilung des Inn-Salzach-Klinikums in Wasserburg am Inn verübt. Er vergoss Benzin und legte Feuer, auch einen Pfleger wollte er anzünden. Elf Menschen wurden leicht verletzt.

      Rückkehr der Bettwanzen: So werden Sie die Blutsauger wieder los
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Reisen kostet nicht mehr viel - da machen Städtereisen Spaß. Die Hotels sind gut belegt. Doch Reisefreudigkeit hat auch ihre Schattenseite. Bettwanzen nisten sich als blinde Passagiere ins Gepäck ein und kehren mit in die Heimat zurück.

      Wie Ilse Aigner die Würde des Parlaments bewahren will
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In ihrem ersten Jahr als Landtagspräsidentin musste Aigner vier Rügen gegen AfD-Abgeordnete aussprechen. Angesichts des rauer gewordenen Klimas mahnt sie einen sachlichen Umgang an. Angriffe auf die parlamentarische Demokratie will sie abwehren.

      Unternehmen rufen wegen Cyberattacken nach dem Staat
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Wirtschaft ist wegen der vielen Angriffe aus dem Internet regelrecht verunsichert. Das geht aus einer Umfrage des TÜV-Verbands hervor. Im August und September wurden über 500 deutschen Firmen mit mehr als zehn Mitarbeitern dafür befragt.

      Mali: Mehr als 50 Soldaten getötet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das westafrikanische Mali kommt seit Jahren nicht zur Ruhe. Bei einem schweren Angriff auf einen Militärstützpunkt im Norden des Landes sind mehr als 50 Soldaten und ein Zivilist getötet worden.

      User verteidigen Nürnberger Christkind gegen Angriff von AfD

        Benigna Munsi war gerade zum Nürnberger Christkind gekürt, da kommentierte der AfD Kreisverband München-Land ihre Wahl mit einem rassistischen Facebookpost. Viele empörte User nahmen Munsi in Schutz. Mittlerweile wurde der Beitrag gelöscht.