BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Andrew Lloyd Webber schlägt Alarm: "Es gibt kein Zurück mehr"

    Der bekannteste Musical-Unternehmer der Welt fordert ein Datum zur Wiedereröffnung der Theater und schließt Abstandsregeln aus – damit sei kein Haus wirtschaftlich zu betreiben. Ansonsten sei die "extrem arbeitsintensive" Branche am Ende.

    Peng, hier kommt die Kohle: "Evita" in Würzburg
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Andrew Lloyd Webbers Erfolgs-Musical von 1978 als recht kühles Konzept-Theater: Der amerikanische Regisseur Matthew Ferraro gönnt den Zuschauern keine Romantik, sondern setzt auf Populismus-Kritik mit "V-Effekt". Das gefiel dem Würzburger Publikum.

    Meister des Pathos: Andrew Lloyd Webber wird 70

      Er brachte die Operetten-Seligkeit zurück an den Broadway: Ziemlich altmodisch, aber dafür enorm erfolgreich waren die Musicals von Webber in den achtziger Jahren. Puccinis Pathos ist seine Inspirationsquelle, Humor eher selten. Von Peter Jungblut.

      Die Katzen erobern die Felsenbühne

        Auf der Luisenburg in Wunsiedel feiert heute das Musical "Cats" Premiere. Die legendären Katzen von Andrew Lloyd Webber gehen wegen des großen Erfolgs in der vergangenen Saison heuer bereits in die zweite Runde.

        Schwarzer Block von Jerusalem: Cooler "Jesus Christ Superstar"
        • Artikel mit Bildergalerie

        Andrew Lloyd Webber feierte mit "Jesus Christ Superstar" (1971) seinen Durchbruch: Die rockige Bibelstunde bleibt bis heute ein Bühnen-Hit der Flower-Power-Zeit. In München wurde daraus eine queere Rebellen-Revue. Nachtkritik von Peter Jungblut.

        Mach mir die Männer-Leiter: "Evita" klettert nach oben
        • Artikel mit Bildergalerie

        Die Briten können Musical, das zeigte sich gestern Abend wieder am Deutschen Theater München. "Evita" aus dem Londoner West End brachte den Saal zum Toben. Und der kesse Revoluzzer Ché ließ dazu seine Muskeln spielen! Nachtkritik von Peter Jungblut.

        Hoodies und Hohepriester: "Jesus Christ Superstar" ohne Kitsch
        • Artikel mit Bildergalerie

        Die Musik groovt auch noch nach fast 50 Jahren, die Story bleibt aktuell: "Jesus Christ Superstar" begeisterte in Würzburg die Zuschauer, ganz ohne Flower-Power-Karneval und Passionsspiel-Optik. Ernst statt Glamour. Nachtkritik von Peter Jungblut.

        Mainfranken Theater inszeniert Klassiker
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Musicals von Andrew Lloyd Webber sind längst Klassiker auf den Bühnen der Welt. Mit "Jesus Christ Superstar" schaffte der Brite 1971 den Durchbruch. Nun inszeniert das Mainfranken Theater in Würzburg die gesungene Ostergeschichte.

        Premiere des Musicals "Cats"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mit flottem Hüftschwung und großen Stimmen haben diese Katzen die Musical-Bühnen der Welt erobert: "CATS" von Andrew Lloyd Webber - Und ab heute auch die Freiluft-Bühne der Luisenburg-Festspiele in Wunsiedel in Oberfranken.

        Mit gebremstem Elan nach Jerusalem: "Jesus Christ Superstar"
        • Artikel mit Bildergalerie

        Kaum zu glauben, dass "Jesus Christ Superstar" bei Musical-Produzenten zunächst auf Desinteresse stieß. Erst eine Doppel-LP brachte 1971 den Durchbruch. Jetzt machte in München eine Tourneeproduktion Station. Nachtkritik von Peter Jungblut.