BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Selber Wölfe: Firmen bezahlen Neubau für Eishockey-Verein

    Die Netzsch-Arena, Spielstätte der Eishockeymannschaft Selber Wölfe, wird um einen Neubau ergänzt. Auflagen für den Brandschutz machten den Anbau an die bestehende Halle nötig. Firmen, die dem Eishockey-Verein nahe stehen, kommen für die Kosten auf.

    Feuer zerstört Anbau mit Sauna und Schwimmbad in Friedberg

      Großalarm am Sonntagmorgen für die Feuerwehren im Landkreis Aichach-Friedberg: Im Friedberger Ortsteil Dickelsmoor stand ein Anbau mit Sauna und Schwimmbad in Brand. Die Flammen griffen auch auf ein Wohnhaus über.

      Viel Arbeit, wenig Ertrag: Landwirt sucht nach Soja-Paten

        In Deutschland werden Soja-Produkte zum Großteil aus Südamerika und den USA importiert. Soja selbst anzubauen, lohnt sich für deutsche Bauern kaum. Ein Landwirt aus dem unterfränkischen Birnfeld will das ändern und hat sich etwas einfallen lassen.

        Polizei entdeckt auf Osterhofener Feld Marihuana-Anbau

          Bei einer Streifenfahrt haben Plattlinger Polizisten auf einem Feld nahe Osterhofen (Lkr. Deggendorf) zufällig eine Cannabis-Plantage entdeckt. Nun suchen sie den Täter, der die 15 erntereifen Marihuana-Pflanzen angebaut hatte.

          Franken-Therme kann neuen Anbau trotz Corona planmäßig eröffnen

            Im Dezember will die Franken-Therme in Bad Windsheim wie geplant den Anbau mit neuem Salzsee und zwei neuen Solebecken eröffnen. Die Corona-Krise bescherte dem Unternehmen zwar rote Zahlen, doch langsam geht es wieder aufwärts.

            Gegner informieren über "XXL Gewächshaus" in Langenzenn
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Zwei große Gewächshäuser sollen in Langenzenn entstehen, darin soll Bio-Gemüse angebaut werden. Anwohner und andere Landwirte sind dagegen: Sie befürchten eine "Mogelpackung mit Bio-Siegel" und eine Zerstörung der Landschaft.

            Solidarische Landwirtschaft: Ehemaliger Soldat wird zum Landwirt
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Am Rande der Fränkischen Schweiz versorgt ein ehemaliger Zeitsoldat 29 Haushalte mit Obst und Gemüse aus ökologischem Anbau. Damit das Konzept der Solidarischen Landwirtschaft dauerhaft funktioniert, braucht er mindestens 100 Abnehmer.

            Hagelunwetter zerstört Gemüsekulturen in Niederbayern
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Nur ein paar Minuten dauerte ein Hagelschauer im niederbayerischen Wallersdorf. Und doch zerstörte er eine ganze Jahresernte an verschiedenen Gemüsesorten wie Gurken, Kartoffeln und Karotten. Nun hoffen Landwirte, dass die Versicherungen zahlen.

            Sechs Monate bis Weihnachten: Wie steht's um die Christbäume?

              Wenig Regen im Frühjahr, Spätfrost und dann auch noch die Corona-Pandemie: Die Christbaum-Anbauer in Niederbayern hatten heuer mit einigen Herausforderungen zu kämpfen. Schönen Christbäumen steht in einem halben Jahr aber trotzdem nichts im Weg.

              Projekt "Wasserschutzbrot Niederbayern" gestartet
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Durch schonenden Anbau von Backweizen soll künftig die Nitratbelastung des Grundwassers gesenkt werden. In Rottenburg im Kreis Landshut wurde nun das Projekt "Wasserschutzbrot Niederbayern" vorgestellt.