BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Trumps Anwälte fordern Freispruch im Amtsenthebungsverfahren
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Weiße Haus bleibt bei seiner Linie: Das Impeachment gegen Trump sei ein Fehler, denn der US-Präsident habe sich in der Ukraine-Affäre nicht falsch verhalten. Trumps Anwälte fordern nun einen sofortigen Freispruch vom Senat.

Rundschau Nacht - live im Netz
  • Artikel mit Video-Inhalten

Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand. Um 23.30 Uhr. Nur bei BR24. Ein Thema heute: Das Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Trump.

Amtsenthebungsverfahren gegen Trump eröffnet
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit der Verlesung der Anklage hat das historische Amtsenthebungsverfahren gegen den US-Präsidenten begonnen. Donald Trump wird Machtmissbrauch und Behinderung der Ermittlungen des Repräsentantenhauses vorgeworfen.

Impeachment-Verfahren gegen Trump: Jetzt ist der Senat am Zug
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es ist der nächste Schritt im Impeachment-Verfahren gegen US-Präsident Trump: Das Repräsentantenhaus hat die Anklagepunkte an den Senat weitergeleitet. Der kommt schon heute in Sachen Amtsenthebung erstmals zusammen.

Amtsenthebungsverfahren gegen Trump offiziell eröffnet
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Repräsentantenhaus des US-Kongresses hat ein Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump eingeleitet. Er ist in zwei Punkten angeklagt. Beim sogenannten Impeachment stehen sich Demokraten und Republikaner unversöhnlich gegenüber.

Impeachment gegen Donald Trump eröffnet
  • Artikel mit Video-Inhalten

Es war bereits absehbar und doch wird das Votum in die Geschichte eingehen: Nach einer rund zwölf-stündigen Debatte hat das US-Repräsentantenhaus in Washington ein Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump eröffnet.

Impeachment-Debatte: Historische Abstimmung - mit Verzögerung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie die Abstimmung über das Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Trump im Repräsentantenhaus ausgeht, gilt als vorhersehbar. Republikanische Abgeordnete versuchen trotzdem, es hinauszuzögern.

Impeachment-Prozess: Trump wütet, Pelosi macht ernst

    Heute stimmt das US-Repräsentantenhaus über die Eröffnung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Präsident Trump ab. Dessen Nerven liegen offenbar blank: Er verfasste einen Wutbrief an die Demokraten.

    Anklageschrift für Amtsenthebung Trumps beantragt

      Das US-Repräsentantenhaus leitet den nächsten Schritt für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Trump ein. Die Vorsitzende der Kongresskammer, die Demokratin Pelosi, kündigte an, dass Anklagepunkte gegen Trump entworfen werden.

      Geheimdienstausschuss: "Überwältigende" Beweislast gegen Trump

        Der Geheimdienstausschuss des US-Repräsentantenhauses hat seinen Bericht zur Ukraine-Affäre vorgelegt. Darin sehen die Mitglieder eine "überwältigende" Beweislast gegen Präsident Donald Trump. Dieser habe sich eines Fehlverhaltens schuldig gemacht.