BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Schiffstaufe: Mit Ökostrom über den Starnberger See

    Lange musste die Bayerische Seenschifffahrt wegen Corona pausieren. Am Montag wurde der Fahrbetrieb auf Ammersee und Starnberger See wieder aufgenommen. Dort gibt es heute außerdem noch mehr zu feiern: Der neue Star in der Flotte wird getauft.

    Kein "Ahoi" an Ostern: Corona bremst Seenschifffahrt aus

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ab April herrscht für gewöhnlich Hochbetrieb auf den oberbayerischen Seen. Doch die Corona-Pandemie macht der Bayerischen Seenschifffahrt einen Strich durch die Rechnung. Die Schiffe dürfen noch nicht ablegen. Nur am Chiemsee gelten andere Regeln.

    Eier für die bedrohte Seeforelle im Ammersee

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Sie war die Königin der Voralpenseen, heute ist die Seeforelle stark bedroht. Fischer haben jetzt befruchtete Eier der Fische in einen Zufluss des Ammersees eingesetzt - ihrem natürlichen Laichgrund, den sie selbst meist nicht mehr erreichen können.

    Dießen am Ammersee: Reha-Schwimmen für Pferde

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Schwimmen schont Muskeln und Gelenke: Das stimmt nicht nur für Menschen, sondern auch für Pferde. In Dießen am Ammersee kommen Pferde nach einer OP im Schwimmbad wieder auf die Beine. Der Seehof gilt in Deutschland als Pionier für Pferde-Reha.

    Ammersee: Erfinder entwickelt Mikroplastik-Filteranlage

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mikroplastik in unseren Flüssen und Seen – dagegen will Sebastian Porkert etwas unternehmen. Er hat mit seinem Team eine Anlage entwickelt, die Mikroplastik aus dem Abwasser filtert. Das Besondere: Dem Filter fehlt ein entscheidendes Bauteil.

    Polizei sucht nach vermisster Seniorin aus Dießen am Ammersee

      Seit Samstagnachmittag wird eine 74-jährige Frau aus dem AWO-Seniorenheim in Dießen am Ammersee vermisst. Das teilt das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mit und bittet um Mithilfe der Bevölkerung.

      Besucher an Seen: Stege im Kreis Starnberg geschlossen

        Der Sonntag bringt Oberbayern bis 13 Grad. Am vergangenen Wochenende war es noch wärmer - mit vielen Ausflüglern an Starnberger See und Ammersee. Da aber die Corona-Regeln vernachlässigt wurden, sind nun öffentliche Stege im Kreis Starnberg gesperrt.

        Wasserrohrbruch: Menschen in Herrsching haben wieder Trinkwasser

          Nach einem Wasserrohrbruch war die Gemeinde Herrsching am Ammersee laut Polizei bis zum Sonntagabend von der Trinkwasserversorgung abgeschnitten. Inzwischen konnte der Versorger das Problem beheben. Der zentrale Wasserspeicher war leergelaufen.

          So grell malt bayerischer Künstler den "Schamanen" vom Kapitol

            Der in Türkenfeld am Ammersee lebende Maler Werner Kroener hält das Foto vom gehörnten "QAnon-Schamanen" Jake Angeli beim Sturm auf das Kapitol in Washington für ein "Schlüsselbild". In einer "Orgie aus roten Farbtönen" hat er es in Öl festgehalten.

            Geflügelpest im Landkreis Landsberg ausgebrochen

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Geflügelpest ist im Landkreis Landsberg am Lech ausgebrochen. Das Vogelgrippe-Virus wurde bei einem toten Schwan in Apfeldorf nachgewiesen. Ab sofort darf Geflügel im gesamten Landkreis nicht mehr ins Freie. Es gelten strenge Hygienevorschriften.