BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Amateurfußballer des Jahres 2019: Yannick Hannes
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im März 2016 musste Jugendkicker Yannick Hannes nach einem Herzstillstand auf dem Platz reanimiert werden, lag anschließend mehrere Tage im Koma. Mittlerweile führt der 18-Jährige sein Team vom TSV Natternberg wieder als Kapitän aufs Feld.

Gewalt beim Fußball: "Schiedsrichter sind eine Minderheit"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die SpVgg Greuther Fürth lädt am Abend zu einer Podiumsdiskussion zum Thema "Gewaltprävention im Amateurfußball" ein. Einer der Diskutanten ist Bundesliga-Schiedsrichter Benjamin Cortus, der im BR von seinen Erfahrungen berichtet.

Gewalt bei Junioren-Fußballspiel: Mutmaßlicher Täter in Haft

    Gut zwei Wochen nach einer Schlägerei bei einem U19-Fußballspiel in Nürnberg ist einer der Beteiligten verhaftet worden. Der mutmaßliche Täter soll einen 16-Jährigen mit Faustschlägen und Tritten schwer im Gesicht verletzt haben.

    Tore, Tore, Tore! Wer erzielte den "Bayern-Treffer" im November?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Jeden Monat konkurrieren sechs Kandidaten um den Bayern-Treffer des Monats. Stimmen Sie jetzt ab: Wer schoss das schönste Amateurtor in Bayern im November?

    Junges Fußball-Talent: Niederbayer ist "Amateur des Jahres 2019"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der deutschlandweite Fußball-Titel "Amateur des Jahres 2019" geht nach Niederbayern. Der 18-jährige Yannick Hannes vom TSV Natternberg hat sich gegen die Konkurrenz durchgesetzt. Die Geschichte hinter dem Titel ist dramatisch.

    Simone Veeh vom FC Gollhofen erzielte den "Bayern-Treffer"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Simone Veeh hat im wahrsten Sinne des Wortes "Schwein gehabt". Die Fußballspielerin vom FC Gollhofen lebt mit ihre Familie auf einem Bauernhof. Im Oktober gewann sie mit einem kuriosen Tor den Bayern-Treffer.

    Ehrenamtspreis für oberfränkische Fußballfamilie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vier Generationen, eine Leidenschaft: Die Familie Heinze aus Oberfranken ist "Bayerns Fußballfamilie". Der Bayerischer Fußballverband (BFV) honorierte das Engagement der Heinzes mit dem Sonderpreis im Rahmen seiner Ehrenamtsgala.

    Gewalt auf bayerischen Fußballplätzen - eine Seltenheit?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Innerhalb der letzten drei Wochen hat es in Bayern mehrere Vorfälle gegeben, die Grund zur Annahme geben: Auf Fußballplätzen ist die Hemmschwelle gesunken – doch dieser Eindruck täuscht.

    Kult: Stadionsprecher Harald Köhler von der SG Herrieden
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sie sorgen für Stimmung und sollten Fachwissen und eine gehörige Partion Entertainer-Qualitäten haben: die Stadionsprecher. Harry Köhler heizt bei der SG Herrieden die Stimmung an. Unser Reporter war bei einem Heimspiel dabei und hat mal gelauscht...

    Zwei Verletzte nach Prügelei bei Amateur-Fußballspiel in München
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei einem Amateur-Fußballspiel im Münchner Stadtteil Denning ist es am Samstagnachmittag zu einer Prügelei gekommen. Zwei Menschen wurden dabei verletzt.