BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayerischer Fußball-Verband: Vorzeitige Winterpause für Amateure

    Alle Amateurfußballer gehen ab sofort in eine vorgezogene Winterpause: Das hat der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) beschlossen, der damit auf das von der Regierung angeordnete Verbot von Freizeit- und Breitensport reagiert.

    Frage der Woche: Profis spielen, Amateure nicht - gerecht?

      Der Amateursport steht vor dem kompletten Lockdown, während im Profisport weiter gespielt wird. "Amateurfußball geschlossen, Profifußball weiter offen - ist das gerecht?", lautet die Frage der Woche bei "Heute im Stadion". Das sind Ihre Meinungen.

      Amateurfußball in Bayern: Vorzeitige Winterpause?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Bayerische Fußball-Verband will nach den Spielen des Wochenendes über eine vorzeitige Winterpause für seine Amateure entscheiden. Wie der BFV mitteilte, wird darüber am Montag bei einer Online-Sitzung des Vorstands beraten.

      Restart im Amateurfußball: Erfolgreicher Auftakt in Merkendorf
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Ball rollt wieder, auch bei den fränkischen Amateurvereinen. Die große Vorfreude auf die ersten Spiele nach der Corona-Pause wurde aber getrübt durch Ungewissheit: Lassen sich Hygiene-Vorgaben bei den Amateuren umsetzen?

      Neue Corona-Regeln in Bayern: Bars öffnen, Lockerungen im Sport
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bars und Kneipen dürfen in Bayern wieder öffnen. Auch Sportler können sich freuen: Sowohl im Amateur- als auch im Profisport gibt es Lockerungen. Was in Bayern weiterhin an Corona-Regeln gilt und was sich ab heute ändert.

      Corona: Landratsamt Kulmbach erlaubt Spielbetrieb für Amateure

        Im Landkreis Kulmbach ist der Grenzwert von 50 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner unterschritten worden. Damit sind Amateursportveranstaltungen am Wochenende erlaubt. Allerdings gibt es Auflagen.

        Fußball-Amateure legen wieder los
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ab dem 19. September dürfen Amateur-Fußballer in Bayern wieder Meisterschafts- und Pokalspiele austragen. Dass stellt kleine Sportvereine vor große Aufgaben. Etwa den SV Sömmersdorf, Kreisliga Schweinfurt, Gruppe 2.

        Amateursport und Corona: Was Sie ab Samstag beachten müssen

          Es geht wieder los: Ab Samstag dürfen zehntausende Amateur-Fußballer, -Handballer und andere Athleten wieder aufs Spielfeld und ihre Familien auf die Tribünen. Zumindest im Prinzip: Denn es gelten Regeln, die sich nicht überall umsetzen lassen.

          Trotz Verbot - Zaungäste beim Amateurfußball in Bayern
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bayern ist das einzige Bundesland, in dem wegen Corona bisher weder Wettkampfsport noch Zuschauer zugelassen sind. Das Verständnis dafür schwindet bei Vereinen und Fans. Zumal viele Zuschauer inzwischen Tatsachen schaffen.

          Deutschland-Tour für Amateure: "Dein Ride"
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Deutschland-Tour, das größte Rad-Profi-Rennen in Deutschland, muss in diesem Jahr coronabedingt ausfallen. Stattdessen können Amateure die Strecke in vier Etappen fahren. Am Wochenende kamen die Radsportler nach Ober- und Mittelfranken.