BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wieder Dinosaurier aus Denkendorfer Dinopark gestohlen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Jahren ist ein Dinosaurier-Modell vom Gelände des Dinoparks in Denkendorf entwendet worden. Diesmal war es eine Nachbildung des "Sciurumimus albersdoerferi", der Federn hatte und auf zwei Beinen laufen konnte.

Hexen, Illuminaten, Steinbrecher: Trailrunning rund um Eichstätt

    In der Fitnessmagazin-Serie "Meine Lieblingstour" geht's diesmal ins Altmühltal. Sportreporter Bernd-Uwe Gutknecht erklärt seine persönliche Trailrun-Strecke rund um seine Heimatstadt Eichstätt.

    Auslaufmodell Solnhofener Platten: Firmen-Sterben im Altmühltal
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Solnhofener Platten waren über Jahrhunderte ein begehrter Bodenbelag und weltweit bekannt. Da die Nachfrage immer weniger wird, verliert die Region nun eine zuverlässige Einnahmequelle, einen historischen Industriezweig und alte Handwerksberufe.

    Besucheransturm stört Flora und Fauna im Altmühltal
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Corona-Zeiten machen immer mehr Deutsche Urlaub in Bayern. Das stellen auch Naturschützer an der Altmühl fest. Sie sorgen sich deshalb um das ökologische Gleichgewicht von Flora und Fauna auf der einen und den Menschen auf der anderen Seite.

    "chance.natur" in Franken: Förderprogramm für Wiesenbrüter
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Von neun Wiesenbrüterarten im Altmühltal sind inzwischen sieben vom Aussterben bedroht. Mit einem Förderprogramm der Bundesregierung soll der Lebensraum für die bedrohten Vogelarten gesichert werden. Und das auf einer Fläche von rund 7.000 Hektar.

    Citizen Science: So helfen Bürgerforscher der Wissenschaft
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bürgerwissenschaftler sind Forscher, die ihr Fachgebiet nicht studiert haben und trotzdem eng mit Universitäten zusammenarbeiten. Bei den Profis genießen sie oft großen Respekt. Viele haben Beachtliches geleistet - zum Beispiel im Altmühltal.

    Urvogel Archaeopteryx bekommt Konkurrenz
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Sensationsfund im Altmühltal: Forscher haben bei Mörnsheim einen neuen Urvogel entdeckt, rund 150 Millionen Jahre alt, und ihn Alcmonavis poeschli getauft. Bisher gab es nur einen bekannten flugfähigen Urvogel im Zeitalter Jura: den Archaeopteryx.

    Welche Geheimnisse Fossilien verraten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Versteinerungen gestatten uns einen Blick in die Vergangenheit. Dass wir heute sogar die Farbe von Dino-Eiern kennen, verdanken wir den ausgeklügelten Techniken der Paläontologen. Sie entlocken den Fossilien ihre Geheimnisse.

    Thyrannosaurus Rex zieht von München ins Altmühltal

      Münchens größtes und ältestes Raubtier zieht um: das Originalskelett eines Thyrannosaurus Rex. Rund drei Monate war "Rocky" im Verlagshaus der Süddeutschen Zeitung zu sehen. Jetzt geht es in sein neues Zuhause im Altmühltal.

      Lammauftrieb im Altmühltal
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Zum 16. Mal hieß es für Lämmer, Ziegen, und Schafe: auf geht's auf die Sommerweide. Über Pfingsten fand traditionell der Auftrieb der Tiere in Mörnsheim im Altmühltal statt und viele kamen, um das Treiben durch die Altstadt zu verfolgen.