BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fünf Tipps zur privaten Altersvorsorge für Berufseinsteiger
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Was in Zukunft tun, wenn das Rentenniveau weiter sinkt? Die große Mehrheit der Deutschen fühlt sich laut aktueller Umfragen in Sachen Altersvorsorge schlecht informiert. Diese fünf Tipps sollten Berufseinsteiger beachten.

Kreditkontrollen für Wohnimmobilien – Meldepflicht für Banken

    Deutschland hat europaweit eine der niedrigsten Quoten in Sachen Wohneigentum. Mit Blick auf die Altersvorsorge spielt das eine Rolle. Der niedrige Zinsmarkt lässt einen Immobilienkauf trotz hoher Preise zu. Die Bundesbank will nun gegensteuern.

    Linke und FDP fordern Stärkung der Betriebsrente
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Was muss die Politik und was müssen wir selbst tun, um für das Alter vorzusorgen? Diese Frage wurde kontrovers in der Münchner Runde diskutiert. Doch bei der Betriebsrente waren sich zwei überraschend einig.

    Münchner Runde live: Rente ab 70 – arbeiten bis zum Umfallen?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Viele Menschen haben Angst vor der Rente. Alles wird teurer, das Rentenniveau aber sinkt. Eine private Altersvorsorge haben viele nicht. Müssen wir bis zum Umfallen arbeiten? Verfolgen Sie die Münchner Runde zum Thema Rente live ab 20.15 Uhr.

    Lebensversicherer wollen Garantiezins weiter senken

      Die Kapitallebensversicherung ist das meistverkaufte Finanzprodukt zur privaten Altersvorsorge. Nun soll der Ertrag fast ganz von der Marktentwicklung abhängen. Der Garantiezins für neue Verträge soll ab 2021 nur noch maximal 0,5 Prozent betragen.

      Bundesrichter: Rentenbesteuerung verfassungswidrig
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      2005 wurde die Rentenbesteuerung neu geregelt. Beiträge zur Altersvorsorge sind steuerlich absetzbar. Dafür muss die Rente später versteuert werden. Experten aber bezweifeln, dass diese Regelung mit der Verfassung vereinbar ist.

      Altersvorsorge auf einen Blick: Online-Portal soll 2020 starten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Gesetzliche, betriebliche und private Altersvorsorge - diese drei Säulen sollen für die Absicherung im Alter sorgen. Die eigene Situation immer im Blick zu behalten, ist nicht immer leicht. Ein offizielles Online-Portal soll in Zukunft dabei helfen.

      "Draghis EZB hat einen sehr guten Job gemacht"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Leiter des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, Marcel Fratzscher, hat die Geldpolitik von Mario Draghi gegen Kritik verteidigt. Im B5 Interview der Woche sagte er, die EZB habe unter Draghi einen Zusammenbruch des Euro verhindert.

      Vater baut Wohnheim für junge Menschen mit Behinderung
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein Vater will seinen behinderten Sohn einmal gut versorgt wissen. Doch behindertengerechter Wohnraum und Pflegepersonal sind rar. Deshalb hat Dietmar Klemens im oberbayerischen Aschau ein Wohnheim bauen lassen – von seiner Altersvorsorge.

      Sorge um die Altersvorsorge – Rentenlücke und schlechte Beratung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zwei heute veröffentlichte Studien offenbaren Rentenlücken zwischen Mann und Frau sowie Problematiken bei der Rentenversicherung. Die Qualität der Beratung der Deutschen Rentenversicherung ist demnach alles andere als gut.