Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zweite Bombe in Kümmersbruck: Entschärfung hat begonnen

    Nach dem Fund einer zweiten Weltkriegsbombe im Kümmersbrucker Ortsteil Haselmühl haben Spezialisten mit der Entschärfung begonnen. 1.500 Anwohner, darunter die Bewohner eines Altenheims, wurden zuvor in Sicherheit gebracht.

    Zweite Bombe in Kümmersbruck: Polizei bereitet Evakuierung vor

      Nach dem erneuten Fund einer Fliegerbombe in Kümmersbruck (Lkr. Amberg-Sulzach) bereitet die Polizei alles für die anstehende Entschärfung vor. 1.500 Menschen müssen ihre Häuser verlassen. Darunter auch die Bewohner eines Altenheims.

      Bombenfund in Kümmersbruck bei Amberg
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Kümmersbruck im Landkreis Amberg-Sulzbach ist eine Bombe gefunden worden. Insgesamt sind 1.500 Anwohner von den Evakuierungsmaßnahmen betroffen, darunter auch ein Altenheim. Die Bombe soll noch heute entschärft werden.

      AOK streicht Zahlungen: Senioren-WGs in Gefahr
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bewohner von betreuten Senioren-WGs bangen um ihre Wohnform. Die AOK will nicht mehr für die einfache Behandlungspflege zahlen. Patienten drohen höhere Kosten, sie müssen im Extremfall umziehen.

      Pflegeskandal in Augsburg: Seniorenheim bekommt neue Leitung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Massive Hygienemängel, zu wenig zu essen und überfordertes Personal: Nachdem Reporter des BR Missstände in einem Augsburger Pflegeheim aufgedeckt haben, bekommt die Einrichtung eine neue Leitung. Sie soll am Montag anfangen.

      Augsburger Pflegeskandal: Korian sucht neue Heimleitung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Vor zwei Wochen haben BR-Reporter die Missstände in einem Pflegeheim in Augsburg aufgedeckt. Die Leiterin des Hauses hat mittlerweile gekündigt. Der Träger Korian sucht nach einer Nachfolgerin und arbeitet an der Aufklärung des Skandals.

      Fotoshooting im Altenheim: So waren wir in den 50ern!
      • Artikel mit Bildergalerie

      In einem Seniorenheim in Inzell leben 60 alte Menschen, die meisten demenzkrank. Nach Altenpflege sieht es dort gerade aber nicht aus: Kostümiert wie anno dazumal bewegen sich die Bewohner durch Kulissen, denn sie sind Models für einen Foto-Kalender.

      Pflege-Kritiker Fussek: "Den Pflege-TÜV können Sie vergessen"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Was muss sich ändern? Was kann man ändern? Diese Fragen beschäftigt nach dem Pflegeskandal in einem Augsburger Altenheim Experten, Angehörige und Politiker. Gesetze und Pflege-TÜV bringen nur wenig, meint Pflegekritiker Claus Fussek.

      Nach Griff in Altenheim-Kasse: Bewährungsstrafe für Küchenchef
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Weil er über mehrere Jahre hinweg in einem Ansbacher Altenheim insgesamt fast 30.000 Euro veruntreut hat, wurde dessen ehemaliger Küchenchef vom Amtsgericht Ansbach zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren auf Bewährung verurteilt.

      Prozess um gewerbsmäßige Untreue in Altenheim

        Vor dem Amtsgericht Ansbach müssen sich ab heute zwei ehemalige leitende Angestellte eines Altenheims verantworten - der Küchenleiter und die Verwaltungsleiterin. Letztere soll unter anderem Taschengeldkonten verstorbener Bewohner veruntreut haben.