BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

So leicht lässt sich in Zeiten von Corona Kunst im Netz genießen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Niemand muss auf Schätze der Kunstgeschichte verzichten: Viele Museen, darunter auch das Haus der Kunst und die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, bieten online kostenlos "Rundgänge" zu alten und neuen Spitzenwerken an, samt aktueller Interviews.

Cranach-Kunstwerke werden nach Kronach überstellt

    Zwei berühmte Werke des Künstlers Lucas Cranach des Älteren kommen von München nach Kronach. Sie werden in der Festung Rosenberg zu sehen sein.

    Florian Hufnagl, früherer Chef der Neuen Sammlung, ist tot

      In der Pinakothek der Moderne befindet sich eine der renommiertesten Designsammlungen der Welt: Florian Hufnagl hat die Neue Sammlung mit aufgebaut und war ihr langjähriger Leiter. Nun ist der frühere Museumschef im Alter von 71 Jahren gestorben.

      Die Alte Pinakothek zeigt Anthonis van Dyck als jungen Meister
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Anthonis van Dyck war der herausragende Schüler von Rubens, in Antwerpen wurde er zum Teenager-Malerstar. Die Münchner Ausstellung zeigt, wie er von alten Meistern lernte, seinen eigenen Stil fand – und wie eindrücklich er einen MeToo-Moment malte.

      Alte Pinakothek in München in neuem Glanz
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach viereinhalb Jahren ist die Sanierung der Alten Pinakothek abgeschlossen. Unter anderem wurden die Fensterscheiben erneuert. Und zur Wiedereröffnung gibt es eine Sensation: die Briefleserin in Blau aus dem Raiksmuseum Amsterdam ist zu Gast.

      Rundschau 18.30 Uhr: Aktuelles zur Unionskrise
      • Artikel mit Video-Inhalten

      CSU: Reaktionen nach der langen Nacht in München +++ Festakt in Passau zum Start der bayerischen Grenzpolizei +++ Alte Pinakothek in München: Morgen Wiedereröffnung +++ Trainingsstart beim FC Bayern +++ Bayern-Trainer Kovac zu Joachim Löw +++

      Rundschau 16.00: CSU: Nach der langen Nacht in München
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Unionskrise: Seehofer spricht zum letzten Mal? +++ Festtakt in Passau zum Start der bayerischen Grenzpolizei +++ Alte Pinakothek in München: Wiedereröffnung morgen +++ Trainingsauftakt beim FC Bayern

      Jan Vermeers "Briefleserin in Blau" zu Gast in München
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wenn die Alte Pinakothek morgen nach vier Jahren Sanierung ihre Tore wieder öffnet, ist dort Vermeers "Briefleserin in Blau" als Leihgabe aus Amsterdam zu erleben. Der Lyriker Ludwig Steinherr hat dem Bild Gedichte gewidmet und erklärt seinen Zauber.

      Alte Pinakothek wird am 3. Juli wiedereröffnet

        Die Bauarbeiten in der Alten Pinakothek in München gehen zu Ende. Die Wiedereröffnung ist für den 3. Juli geplant. Das teilten die Staatsgemäldesammlungen mit. Schon zu Pfingsten sollen drei Säle und zwei Kabinette im Erdgeschoss wieder öffnen.

        Wie Museen sich auf Jugendliche einstellen

          In der Bayerischen Staatsoper oder im Residenztheater sind vor allem ältere Besucher unterwegs. Aber etwa die Pinakothek der Moderne oder das Museum Brandhorst mit zeitgenössischer Kunst locken auch viele jüngere Besucher an. Von Julie Metzdorf