Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Inklusion: Schwimm-Staffeln holen Weltrekord nach Altdorf
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Altdorf ist heute ein neuer Weltrekord gelungen: Erstmals sind hundert Menschen mit und ohne Handicap je hundert Meter geschwommen. Ziel der Teilnehmer und Teilnehmerinnen war es, ein Zeichen für mehr Inklusion im Sport zu setzen.

Weltrekordversuch bei erstem 24-Stunden-Inklusionsschwimmen

    In Altdorf bei Nürnberg findet am Wochenende das erste 24-Stunden-Inklusionsschwimmen in Deutschland statt. Von Samstagmittag bis Sonntagmittag schwimmen dort durchgängig Menschen mit und ohne Handicap.

    Flughafen-Fundstücke: 1.000 Schnäppchenjäger bei Versteigerung

      Skistöcke, Gehhilfen oder Computer: Nicht zu glauben, was Menschen am Flughafen alles vergessen. Auf einem Volksfest in Niederbayern sind die Fundsachen jetzt unter den Hammer gekommen.

      Wieder Tiertransport unter unerträglichen Bedingungen

        Die Serie von Tiertransporten unter unerträglichen Bedingungen für die Tiere reißt nicht ab. Am Wochenende riefen mehrere Autofahrer bei der Polizei an, weil ihnen auf der A3 bei Altdorf ein Viehtransporter mit Schweinen aufgefallen war.

        Schwerer Verkehrsunfall bei Überholmanöver auf der B12

          Bei einem Überholmanöver auf der B12 ist es bei Biessenhofen im Ostallgäu zu einem schweren Unfall gekommen. Der überholende Pkw prallte in den Gegenverkehr. Die Bundesstraße war mehrere Stunden lang gesperrt.

          Fünf Verletzte nach Unfall auf A3
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bei einem Unfall auf der A3 bei Altdorf sind am Mittwoch fünf Menschen verletzt worden. Nach Polizeiangaben wollte ein 54-Jähriger einen Lkw überholen und übersah ein anderes Auto. Beim Versuch auszuweichen kam das zweite Auto von der Fahrbahn ab.

          Brand: Helfer verletzen sich bei Rettung von 70 Rindern
          • Artikel mit Video-Inhalten

          In Altdorf bei Nürnberg sind sieben Menschen verletzt worden, als sie Rinder vor einem Feuer retteten. Zuvor war auf einem Bauernhof ein Schlepper in Brand geraten und hatte ein Feuer im Strohlager verursacht.

          Autofahrer verstirbt nach Unfall auf der A6

            Der 25-jährige Autofahrer, der sich am Donnerstag auf der A6 bei Altdorf (Lkr. Nürnberger Land) mit seinem Auto überschlagen hat, ist im Krankenhaus gestorben. Das hat die Polizei mitgeteilt.

            Autofahrer bei Unfall auf der A6 lebensgefährlich verletzt
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Ein 25-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall auf der A6 bei Altdorf (Lkr. Nürnberger Land) lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei musste er einem Lkw ausweichen, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf einem Feld.

            Frau geht mit Schere und Kerzenständer auf Partner los

              Diese beiden verbringen den Valentinstag wohl nicht gemeinsam: Ein Paar aus Altdorf (Lkr. Landshut) hat sich so sehr gestritten, dass die Frau auf ihren Partner mit einer Küchenschere und einem Kerzenständer losging.