BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Garmisch-Partenkirchen einer von vier Kandidaten für Ski-WM 2027

    Garmisch-Partenkirchen hat im Bewerbungsrennen um die alpinen Ski-WM 2027 drei Gegenkandidaten. Crans-Montana in der Schweiz, das norwegische Narvik und Soldeu in Andorra. Das teilte der Ski-Weltverband Fis am Sonntag mit.

    Oberstdorf freut sich auf WM 2026 - Garmisch hat Konkurrenz

      Oberstdorf darf sich nach der nordischen Ski-WM im vergangenen Winter auf das nächste Wintersport-Highlight freuen. Der Ort im Allgäu ist wie erwartet der einzige Bewerber um die Skiflug-WM 2026. Garmisch dagegen hat Konkurrenz.

      Garmisch-Partenkirchen bewirbt sich für Ski-WM 2027

        Der Marktgemeinderat von Garmisch-Partenkirchen hat entschieden: Der Ort bewirbt sich für die alpine Ski-WM 2027. Naturschützer kritisieren die Entscheidung. Die Werdenfelser haben bereits zweimal eine Ski-WM ausgerichtet.

        Garmisch entscheidet über Bewerbung für Ski-WM 2027

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Marktgemeinderat von Garmisch-Partenkirchen stimmt heute Abend darüber ab, ob sich der Ort für die alpine Ski-WM 2027 bewerben soll. Die Chancen für eine Teilnahme an der Bewerbung stehen offenbar gut.

        DSV-Team rast beim finalen Teamevent auf Platz zwei

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wie schon bei der WM jubeln die deutschen Skirennfahrer auch beim Weltcup-Finale im Teamevent. In Lenzerheide wurde das DSV-Quartett erst im Finale besiegt.

        DSV-Abfahrer bei Kriechmayr-Sieg weit zurück

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die deutschen Skirennläufer haben ihre guten Leistungen bei der WM in Cortina d'Ampezzo vorerst nicht bestätigen können. Bei der Abfahrt in Saalbach-Hinterglemm war Romed Baumann beim Sieg von Doppel-Weltmeister Vincent Kriechmayr bester DSV-Fahrer.

        Riesenslalom: Zubcic-Sieg, keine Topplätze für Schmid und Luitz

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Filip Zubic hat den ersten Riesenslalom nach der WM im bulgarischen Bansko gewonnen. Alexander Schmid und Stefan Luitz verpassten die Top Ten.

        Vize-Weltmeister Andi Sander: Beim Start denkt er an die Familie

          Sehr persönliche Gedanken von Andreas Sander, dem Abfahrts-Silbergewinner der Alpinen Ski-WM. Warum er beim Start an seine Familie denkt, wie ihm seine Kinder Kraft geben - der Instagram-Talk von BR24 Sport.

          WM-Slalom: Straßer wird 15. bei Sieg von Foss-Solevaag

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Sebastian Foss-Solevaag gewann am letzten Tag der alpinen Ski-WM in Cortina d'Ampezzo Gold im Slalom. Der Norweger siegte deutlich vor Adrian Pertl aus Österreich und seinem Landsmann Henrik Kristoffersen. Der Münchner Linus Straßer wurde 15.

          WM-Slalom: Liensberger entthront Shiffrin

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Katharina Liensberger ist die die neue Weltmeisterin im Slalom. Die Österreicherin entthront damit Mikaela Shiffrin, die zuvor bei einer WM viermal in Folge Gold holte. Lena Dürr fiel nach einem soliden ersten Lauf im Finale zurück.