BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tourismus im Allgäu soll per App gesteuert werden

    Das Allgäu ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen Bayerns. Und das merkt man: Etwa an Parkplätzen, die schon in aller früh komplett belegt sind. Das wissen Ausflügler aber oft erst, wenn sie dort sind. Eine App soll nun helfen.

    Corona in Allgäuer Behindertenheim: Test zeigt 9 neue Fälle

      Nachdem sich in einer Behinderteneinrichtung in Kempten fünf Bewohner und zwei Mitarbeitende mit Corona infiziert hatten, starteten die Behörden einen Massentest - und wurden fündig. Doch die Nachverfolgung ist noch nicht abgeschlossen.

      Corona-Massentests im Allgäu: Bisher sechs positive Tests

        Nach mehreren positiven Corona-Fällen in einer Behinderteneinrichtung im Allgäu laufen nun die Massentests. 1.100 Personen könnten mit den Infizierten Kontakt gehabt haben. 800 Testergebnisse liegen bereits vor, davon sind sechs positiv.

        Corona-Massentest im Allgäu: sechs Personen positiv getestet

          Bei dem Corona-Massentest im Allgäu wurden bisher sechs Menschen positiv getestet. Etwa 1.000 Kontaktpersonen müssen sich jetzt einem Test unterziehen, weil in einer Behinderteneinrichtung Anfang der Woche mehrere Fälle von Corona aufgetreten waren.

          Vorbereitungen für Corona-Testzentrum am Allgäu-Airport laufen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Am Dienstag hat das bayerische Kabinett beschlossen, dass auch am Flughafen Memmingen ein Corona-Testzentrum eingerichtet werden soll. Jetzt wird eine Halle dafür vorbereitet. Wann dort die ersten Tests stattfinden können, steht noch nicht fest.

          Nach Infektionen: 1.000 Allgäuer müssen zum Corona-Test

            Zu Beginn der Woche wurde bei fünf Bewohner und zwei Mitarbeitenden einer Behinderten-Einrichtung in Kempten eine Corona-Infektion festgestellt. Jetzt laufen die Testungen der Kontaktpersonen. Rund 1.000 Tests werden nötig sein.

            Philipp Buhl: Allgäuer Berge statt olympisches Segelrevier
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Am Freitag wären die Olympischen Spiele eröffnet worden. Wegen Corona wurden die Wettkämpfe um ein Jahr verschoben. Für Segel-Weltmeister Philipp Buhl war damit erst einmal die Motivation weg. Statt aufs Wasser zog es den Sonthofener in die Berge.

            Allgäuer Firma entwickelt smartes Hundeklo
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Hundeklos sorgen immer wieder für Ärger: Wenn die Beutel überall in der Natur herumliegen - oder wenn der Tütchenspender schon wieder leer ist. Eine Firma aus Kaufbeuren will da Abhilfe schaffen und hat ein smartes Hundeklo erfunden.

            Allgäu-Schnellweg: Naturschützer demonstrieren gegen B12-Ausbau
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Auf vier Spuren sollen Autofahrer in Zukunft zwischen Buchloe und Kempten unterwegs sein - der geplante Ausbau der B12 macht es möglich. Aber es gibt Kritik: Umweltschützer sprechen von einem falschen Signal. Am Mittwoch haben sie demonstriert.

            Allgäu-Schnellweg: Naturschützer wollen B12-Ausbau verhindern
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Soll die B12 vierspurig ausgebaut werden? Da gehen die Meinungen im Allgäu auseinander. Umweltschützer machen jetzt mobil gegen die Pläne. Heute wollen sie bei einer Aktion zeigen, was aus ihrer Sicht gegen das Projekt spricht.