BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Touristen verzweifelt gesucht - Algarve in Covid-Zeiten

    Die portugiesische Südprovinz Algarve lebt fast ausschließlich vom Tourismus. Wergen Corona bleiben die Touristen weg, und nun herrscht plötzlich Alarmstimmung. Forderungen werden lauter, dass die Region vom Tourismus unabhängiger werden muss.

    Champions League: FC-Bayern-Training ohne Davies

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der FC Bayern München hat sein letztes Training an der Algarve ohne Außenverteidiger Alphonso Davies bestreiten müssen. Trainer Hansi Flick berichtete in Lagos von "leichten Adduktorenproblemen" beim Linksverteidiger.

    FC Bayern: Boateng und Coman im Training an der Algarve dabei

      Bayern München kann wohl im Viertelfinale der Champions League gegen den FC Barcelona Jérôme Boateng und Kingsley Coman einsetzen. Die beiden Profis nahmen an der ersten Einheit des Rekordmeisters im Kurztrainingslager in Lagos an der Algarve teil.

      FC Bayern unterwegs nach Portugal - mit Boateng, ohne Pavard

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der FC Bayern ist vom Flughafen München nach Portugal gestartet. An der Algarve plant Trainer Hansi Flick ein Kurz-Trainingslager vor dem Champions-League-Turnier in Lissabon. Boateng und Coman sind dabei, der verletzte Pavard blieb in München.

      Portugiesische Polizei sucht Brunnen nach Maddie ab

        Die portugiesische Polizei hat Medienberichten zufolge drei Brunnen in der Algarve nach der seit mehr als 13 Jahren verschwundenen Madeleine "Maddie" McCann abgesucht. Auch das BKA arbeitet mit Hochdruck im Falle des vermissten Kindes.

        100 Sekunden Rundschau: 24 Verletzte bei Waldbränden in Portugal

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Debatte um Wehrpflicht +++ Zahl der Toten nach Erdbeben in Indonesien steigt weiter +++ Verfassungsschutz warnt vor islamistischen Gefährdern +++ Japan gedenkt Opfer von Hiroshima

        Waldbrände: Vorsichtige Entwarnung in Portugal

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Vorsichtige Entwarnung in Portugal: Die Brände im Hinterland der Algarve sind zur Hälfte unter Kontrolle. In der bergigen Gegend kämpft die Feuerwehr vor allem aus der Luft gegen die Flammen. Rund 1.000 Hektar Wald wurden bislang vernichtet.

        Portugal leidet unter Hitzewelle und Waldbränden

        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Portugal sind wegen der Hitze mehrere Waldbrände ausgebrochen. Der größte wütet im Süden des Landes in der Region Algarve. Die Touristengebiete an der Küste sind aber nicht in Gefahr.