BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Libyen: Frieden nur mit Soldaten?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Konfliktparteien im Bürgerkriegsland Libyen haben sich in Berlin auf eine Waffenruhe geeinigt. Jetzt stellt sich die Frage, wie diese auch halten kann und welche Rolle Deutschland - und die Bundeswehr - dabei spielen.

CSU beendet Klausur: "Republik wachgerüttelt"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Geringere Steuern für Unternehmen und erneutes Werben für ein bundesweites Digitalministerium - mit diesen Anliegen endet das Treffen der CSU-Landesgruppe in Seeon. Die wichtigsten inhaltlichen Forderungen im Überblick.

Dobrindt: "Die GroKo ist besser als ihr Ruf"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Alexander Dobrindt, Chef der CSU-Landesgruppe im Bundestag, hat sich für eine Fortführung der Großen Koalition bis 2021 ausgesprochen. Trotzdem hält er einen personellen Wechsel im Kabinett für überlegenswert.

CSU-Klausur: Mittelschicht im Fokus - Minister im Kopf?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die CSU-Landesgruppe im Bundestag trifft sich im oberbayerischen Kloster Seeon zu ihrer Winterklausur. Neben inhaltlichen Forderungen dürfte die Debatte um eine eventuelle Umbildung des Bundeskabinetts spannend werden.

Sichere Herkunftsstaaten: CSU will Bundesrat umgehen

    Die Große Koalition wollte aussichtslose Asylverfahren beschleunigen und dazu weitere Länder zu sicheren Herkunftsstaaten erklären. Doch im Bundesrat ist sie damit gescheitert. Die CSU will nun einen neuen Anlauf starten - ohne die Bundesländer.

    GroKo: CSU-Chef Söder warnt vor "Siechtum"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    CSU-Chef Markus Söder hat nach dem SPD-Parteitag eine Neuverhandlung des Koalitionsvertrags auf Bundesebene ausgeschlossen. Söder befürchtet bei den Genossen eine "neue geistige Union mit der Linkspartei" - das Regieren werde dadurch nicht einfacher.

    Dobrindt: "Wir verhandeln den Koalitionsvertrag nicht nach"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Interview mit der Bayern 2 radioWelt warnt der CSU-Landesgruppenchef in Berlin, die "Linksträumereien" in der SPD sollten keine Belastung für die Koalition werden und betont das Festhalten am Koalitionsvertrag.

    Kramp-Karrenbauers Syrien-Vorstoß: Keine Absprache mit CSU
    • Artikel mit Video-Inhalten

    CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer hat ihren Vorstoß für eine Schutzzone in Nordsyrien weder mit der SPD noch mit der CSU abgesprochen. CSU-Vize-Generalsekretär Hahn betonte: "Alle Schritte müssen gut überlegt und mit allen Partnern abgestimmt sein."

    Nach Anschlag von Halle: Kritik an AfD wird lauter
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Hätte man die Bluttat von Halle verhindern können? Darüber wird in der Politik gerade heftig diskutiert. Im Fokus steht dabei auch die AfD. Viele Politiker geben ihr offen eine Mitschuld für die Tat, die weltweit für Entsetzen gesorgt hat.

    Alleingänge stören die CSU-Harmonie

      Manfred Weber, Horst Seehofer, Alexander Dobrindt – gleich drei CSU-Spitzenpolitiker preschen ohne Absprache mit der Parteizentrale vor. Nach vergleichsweise friedlichen Monaten macht sich in der CSU wieder etwas Unruhe breit. Eine Analyse.