Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

5. Internationale Karpfenkonferenz beginnt in Ansbach
  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Karpfenteichwirtschaft in der EU jetzt und in Zukunft" – unter diesem Aspekt beginnt heute in Ansbach die 5. Internationale Karpfenkonferenz. Bis zum Freitag tauschen sich rund 150 Fachleute aus karpfenerzeugenden Ländern der EU zum Thema aus.

Besondere Rezepte zum Start der Karpfensaison
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zum Saisonstart gibt es in den Karpfenrestaurants des Landkreises Neustadt/Aisch-Bad Windsheim besondere Rezepte jenseits vom Karpfen gebacken und blau. Die Teichwirte erwarten trotz zu wenig Regens eine gute Karpfenernte.

"Edzerdla": Fränkisches Mundartfestival
  • Artikel mit Audio-Inhalten

An diesem Wochenende findet zum zweiten Mal das Fränkische MundArt-Festival "Edzerdla" statt. In Burgbernheim im westlichen Mittelfranken, wo Aischgrund, Steigerwald, Frankenhöhe und das Rothenburger Land sich berühren. Matthias Rüd war vor Ort:

Teichwirtschaft boomt in Nordbayern
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Karpfen ist an Feiertagen nach wie vor beliebt. Vor allem an Sylvester. Rund die Hälfte der Karpfen auf deutschen Tellern stammen aus der Oberpfalz oder aus Franken.

Der Aischgrund feiert die R-Monate
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am 1. September starten im Aischgrund die "Karpfenschmeckerwochen". In denen wollen die Wirte beweisen, dass im Karpfen mehr steckt als nur "blau" oder "gebacken". Daher servieren sie ihn in besonders ausgefallenen Varianten.