BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Testflüge in Manching: Airbus lässt sein Flugtaxi abheben

    In Donauwörth wird er entwickelt, in Manching hebt er ab: Der "CityAirbus". Bei den Testflügen erforschen die Ingenieure das autonome Fliegen und einen ruhigen Flug - damit den Passagieren der Zukunft nicht übel wird.

    Airbus-Gipfel im Kanzleramt verärgert IG Metall und Betriebsrat

      Im Kanzleramt soll nach BR-Informationen heute ein Airbus-Gipfelgespräch stattfinden. Es geht unter anderem um die Zukunft des Augsburger Zulieferers Premium Aerotec. IG Metall und Betriebsrat protestieren, weil sie dazu nicht eingeladen wurden.

      Vorwürfe gegen Ex-Vorstand - Aerotec bestätigt Untersuchung

        Der Airbus-Zulieferer Premium Aerotec hat eine Untersuchung wegen Vorwürfen gegen Ex-Finanzvorstand Kai Arndt bestätigt. Im Zusammenhang mit Aufspaltungsplänen geht es um Insider-Informationen für einen möglichen Kaufinteressenten.

        Pläne für Konzernumbau - Protest bei Premium Aerotec in Augsburg

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Augsburg haben etwa 500 Mitarbeiter von Premium Aerotec vor den Werkstoren protestiert. Mit der spontanen Aktion wollen Gewerkschaft und Betriebsrat den Druck auf Airbus erhöhen. Der Flugzeugbauer will aus Premium Aerotec zwei Unternehmen machen.

        Premium Aerotec in Augsburg: Gewerkschaft erhöht den Druck

          Airbus will die zivile Flugzeugstrukturfertigung umbauen. Konzern-Teile sollen ausgelagert werden. Die IG Metall befürchtet große Auswirkungen für Premium Aerotec in Augsburg, fordert die Politik zum Handeln auf - und kündigt Aktionen an.

          Deutsche Luftfahrt soll deutlich nachhaltiger werden

          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt – kurz DLR – gehört zu den wichtigsten Forschungs-Einrichtungen der Bundesrepublik. Auch in Bayern forschen die Experten an neuen Technologien. Jetzt wollen sie die zivile Luftfahrt nachhaltiger machen.

          Börse: Aktien leicht im Plus

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Geschäfte an den Europabörsen verlaufen in ruhigem Fahrwasser. Die Stimmung bleibt überwiegend freundlich, aber nach dem Rekordkurs vom Wochenanfang fehlen schlicht die Anschlusskäufe.

          Drohende Airbus-Zerschlagung: IG Metall ruft Politik zu Hilfe

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Airbus will in der Krise den Konzern umbauen und vor allem die deutschen Werke zerschlagen. Neben Hamburg wäre auch ein Werk von Premium Aerotec in Augsburg betroffen. Die IG Metall glaubt, dass nur die Politik das Schlimmste noch verhindern kann.

          Mitarbeiter von Premium Aerotec zeigen Umbau-Plänen Rote Karte

            Im April hatte Airbus Umbau-Pläne für seine Tochter Premium Aerotec bekannt gegeben. Arbeitnehmervertreter kritisieren diese heftig. In Augsburg und an den anderen deutschen Standorten haben sie deshalb heute protestiert.

            Flugzeugrumpf in Deggendorf sorgt für Spekulationen

              Eine ungewöhnliche Ladung liegt derzeit auf dem Gelände einer Firma im Deggendorfer Hafen. Es ist der Rumpf eines Airbus A319. Über seine Zukunft ist noch nicht viel bekannt.