BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Lebensmittel: Wie sich Bauern gegen Dumpingpreise wehren

    In ganz Deutschland protestieren Landwirte gegen die aktuelle Agrarpolitik. Sie finden: Lebensmittel dürfen nicht zu Billigpreisen in Supermärkten verscherbelt werden. Für die Bauern bliebe am Ende zu wenig Geld übrig.

    Demonstrierende Bauern diskutieren mit Grünen-Chef Habeck

      Hunderte Bauern mit ihren Traktoren haben am Freitag den Bundesvorsitzenden der Grünen in Aschaffenburg empfangen. Robert Habeck hat mit den demonstrierenden Landwirten diskutiert – sachlich und respektvoll, so ein "Land schafft Verbindung"-Sprecher.

      Merkels "Lernstunde" bei Ehrenamtlichen in Deggendorf
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bundeskanzlerin Merkel hat auf der Veranstaltung "Ehrenamt im Dialog" in Deggendorf 2.500 Ehrenamtliche gewürdigt. Sie will die Rahmenbedingungen für das Ehrenamt verbessern. Am Rande der Veranstaltung demonstrierten Bauern gegen die Agrarpolitik.

      Deggendorf: Bauern protestieren während Merkel-Besuch
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Angela Merkels Besuch in Deggendorf hat auch Demonstranten auf den Plan gerufen. Rund 50 Traktoren sind bereits angerollt und haben sich neben der Deggendorfer Stadthalle in Position gebracht. Die Bauern machen ihrem Unmut über die Agrarpolitik Luft.

      1.500 Landwirte, 900 Traktoren: Bauernprotest in Unterfranken
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Gewässerrandstreifen, Düngeverordnung, rote Zonen: Vielerorts gehen derzeit Landwirte auf die Straße, um gegen die Agrarpolitik zu demonstrieren. In Iphofen kamen mehr als 1.500 zusammen. Dort bekam Bayerns Umweltminister ihren Unmut zu spüren.

      Zukunftsangst und Richtungsstreit in der Agrarpolitik

        Die Demos für eine andere Agrarpolitik in Berlin gehen weiter - heute in der Öko-Variante. Das Bündnis "Wir haben es satt" erwartet zehntausende Teilnehmer. Sie wollen für artgerechte Tierhaltung, Artenvielfalt und Klimaschutz demonstrieren.

        CSU in Seeon: "Wir wollen Taktgeber sein"
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Winterklausur der Bundestags-CSU im oberbayerischen Seeon: Zu Beginn der Tagung war die Agrarpolitik das bestimmende Thema. Zu Gast war EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen.

        Agrarwende oder Reförmchen? Die Agrarpolitik der EU
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die neue EU-Kommission will Europa bis 2050 zum CO2-neutralen Kontinent machen. Dieses ehrgeizige Ziel dürfte sich auch auf die gemeinsame Agrarpolitik der EU auswirken. Einen Sektor, in den nach wie vor große Summen fließen.

        Bauern protestieren mit Mahnfeuern
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In ganz Deutschland haben Bauern gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung protestiert. An vielen Orten entzündeten sie Mahnfeuer. Aufgerufen dazu hatte die Initiative "Land schafft Verbindung".

        Mehr als 3.000 Traktoren bei Bauernprotest in Memmingen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Memmingen haben Landwirte ihrem Ärger über die aktuelle Agrarpolitik auf Bundes- und Landesebene Luft gemacht. Mit 3.000 Traktoren rollten sie durch die schwäbische Stadt und überbrachten Landwirtschaftsministerin Kaniber ihre Forderungen.