Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Straußenhaltung in Bayern - eine exotische Tierzucht

    Mittlerweile gibt es rund 50 Straußenfarmen in Bayern. Die Haltung der exotischen Tiere wird hierzulande immer beliebter. Heimisch ist der 'Struthio camelus' aber eigentlich in Afrika. Was sind also die Besonderheiten der Straußenhaltung?

    Deggendorf: Jungstorch in den Süden geflogen, Altstörche noch da
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Deggendorfer Jungstorch, der nicht erwachsen werden wollte, ist schon jetzt Richtung Süden aufgebrochen. Seine Eltern und andere Altstörche im Landkreis bleiben bis Mitte September, bis auch sie nach Afrika fliegen.

    Erlanger in Kamerun inhaftiert: Frau wendet sich an Botschafter
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Ehefrau des in Kamerun inhaftierten Erlangers Wilfried Siewe kämpft weiterhin für dessen Freilassung. Heute hat Layoko Siewe dem deutschen Botschafter in Kamerun, Hans-Dieter Stell, eine Unterschriftenliste von Unterstützern übergeben.

    Schulverbot: Wie rabiat Tansania mit Teenagern umgeht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    "Wer schwanger wird, ist draußen" - Präsident John Magufuli hat persönlich das Schulverbot in Tansania verschärft. Private Helfer kümmern sich um die Ausgestoßenen, aber die Ursachen für Früh-Schwangerschaften bleiben.

    Deutscher in Kamerun inhaftiert - Proteste in Erlangen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Für die Freilassung des deutschen Staatsbürgers Wilfried Siewe aus einem Gefängnis in Kamerun haben am Freitag mehrere Dutzend Menschen vor dem Erlanger Rathaus demonstriert. Der 41-Jährige wurde vor einem halben Jahr in Afrika festgenommen.

    Erlanger zu drei Jahren Haft in Kamerun verurteilt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der im westafrikanischen Kamerun inhaftierte deutsche Staatsbürger Wilfried Siewe ist laut Unterstützer in der Nacht zu Donnerstag zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Am Freitag findet eine Demo vorm Erlanger Rathaus für seine Freilassung statt.

    G7-Gipfel in Frankreich: Ein Paukenschlag und erste Beschlüsse
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Völlig unerwartet war Irans Außenminister zum G7-Gipfel in Biarritz eingetroffen. Die Blitzvisite wirbelte den Zeitplan des Treffens gehörig durcheinander. Trotzdem wurden auch Beschlüsse gefasst.

    Eizellen des Nördlichen Breitmaulnashorns bereit zur Befruchtung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit der letzte Bulle des Nördlichen Breitmaulnashorns vor mehr als einem Jahr starb, gibt es nur noch zwei Tiere dieser Art: die beiden Weibchen Najin und Fatu. Aus ihren Eizellen wollen Forscher mittels künstlicher Befruchtung Nachwuchs ziehen.

    So schreibt "Connecting Afro Futures" Design-Geschichte
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Senegal an der Westküste Afrikas und in Uganda im Osten boomen die Modezentren. In der Berliner Ausstellung "Connecting Afro Futures" sind faszinierende Kollektionen und Installationen zu entdecken: selbstbewusst und ein bisschen aufmüpfig.

    Erneut Kritik an "Circus Afrika" - Direktor wehrt sich

      Weil er seine Elefanten nicht artgerecht halten soll, steht der "Circus Afrika" erneut in der Kritik. Dessen Direktor weist die Vorwürfe zurück. Mit einem Tag der offenen Tür in Regensburg will er für Transparenz sorgen.