BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bamberger Boni-Affäre: Stadträte dürfen Prüfbericht einsehen

    Bei der ersten Bamberger Stadtratssitzung im neuen Jahr war auch die Boni-Affäre ein Thema. Die Einsicht in eine ungeschwärzte Version des Prüfberichts ist für Stadtratsmitglieder nun möglich. Ein Antrag von "Grünes Bamberg" wurde jedoch abgelehnt.

    Boni-Affäre Bamberg: Zahlungen schon 2013 aufgefallen

      Die umstrittenen Zahlungen im Bamberger Rathaus sollten bereits im Jahr 2013 eingestellt werden. Das ist offenbar nicht passiert. In den kommenden Tagen soll deswegen eine Stellungnahme der Stadt an die Regierung von Oberfranken gehen.

      Affäre um Sonderzahlungen in Bamberg: Ältestenrat hat getagt

        Nach der Affäre um Sonderzahlungen für Mitarbeiter des Bamberger Rathauses haben die Fraktionsvorsitzenden im Ältestenrat des Stadtrates getagt. Eine neue Arbeitsgruppe soll den Fall nun behandeln.

        #BR24Zeitreise: Christoph Daum gibt Kokainkonsum zu
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Vor 20 Jahren gab der designierte Fußball-Bundestrainer Christoph Daum zu, Kokain konsumiert zu haben. Wochenlang dementierte er den Vorwurf von Uli Hoeneß, bevor er ihm durch eine freiwillige Haarprobe nachgewiesen werden konnte.

        Klinikum Ingolstadt erhält 2,3 Millionen Euro Schadensersatz

          Sämtliche Konflikte um die Affäre am Ingolstädter Klinikum sollen jetzt endgültig beigelegt werden. Das Klinikum erhält 2,3 Millionen Euro Schadensersatz im Zuge eines Vergleichs.

          "Bandidos"-V-Mann-Affäre: Freisprüche von Polizisten bestätigt

            Der Bundesgerichtshof (BGH) hat ein Urteil des Landgerichts Nürnberg-Fürth von 2018 bestätigt. Damals waren zwei führende Polizeibeamte vom Vorwurf des Diebstahls im Zusammenhang mit der sogenannten "Bandidos"-V-Mann-Affäre freigesprochen worden.

            Ibiza-Affäre wird verfilmt: Sky plant "packenden Polit-Thriller"

              Es war einer der größten Polit-Skandale Österreichs: Im Mai letzten Jahres veröffentlichten Medien ein Video, auf dem ein Treffen von Politikern mit einer angeblichen russischen Oligarchin auf Ibiza zu sehen war. Jetzt wird daraus ein TV-Vierteiler.

              Flynn begnadigt: Straffreiheit für Trumps Ex-Sicherheitsberater

                Kurz vor Ende seiner Amtszeit macht Donald Trump Nägel mit Köpfen: Er begnadigte seinen ehemaligen Sicherheitsberater Michael Flynn, der wegen der Russland-Affäre unter Druck stand. Die Demokraten sind erbost.

                Rassismus-Affäre beim FC Bayern: Trainer will Klage zurückziehen

                  Die Rassismus-Affäre im Nachwuchsleistungszentrum des FC Bayern München könnte geräuschlos zu Ende gehen. Ein entlassener Jugendtrainer will seine Klage vor dem Arbeitsgericht München nach WDR-Informationen zurückziehen.

                  Vor 20 Jahren: Daum-Rauswurf nach positivem Kokain-Test

                    21. Oktober 2000: Christoph Daum "flüchtet" in die USA. Nach einem positiven Kokain-Test ist der designierte Bundestrainer auch für seinen Klub Bayer Leverkusen nicht mehr haltbar und wird entlassen. Ein Rückblick auf turbulente Tage am Bayer-Kreuz.