BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Söder wirft AfD vor, Antisemitismus zu befördern
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor dem Holocaust-Gedenktag beklagt Markus Söder den wachsenden Antisemitismus in Deutschland. Schuld ist in seinen Augen auch die AfD. Sie spiele dabei "eine ganz zentrale Rolle", sagte der CSU-Politiker im ARD-"Bericht aus Berlin".

Rechtsextreme Soldaten - "Jeder Verdachtsfall ist einer zu viel"

    550 rechtsextreme Verdachtsfälle: Angesichts der Zahlen fordern die Grünen ein klares Zeichen der Bundeswehr gegen Rechtsextremismus. Die AfD warnt hingegen vor Denunziantentum und Generalverdacht.

    Seit 2015 im Amt: AfD-Schatzmeister tritt zurück

      Der Bundesschatzmeister der AfD, Fohrmann, hat aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt erklärt. Im April waren Ermittlungen gegen ihn bekannt geworden. In dem Verfahren geht es um fragwürdige Werbemaßnahmen.

      Wer steckt hinter "Fridays gegen Altersarmut"?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Rund 200 Mahnwachen in ganz Deutschland, alleine 20 in Bayern, und eine Facebook-Gruppe mit über 300.000 Mitgliedern – "Fridays gegen Altersarmut" ist ein Phänomen. Doch Initiativen und Verbände warnen: Extrem Rechte hätten die Gruppe unterwandert.

      Jüdisches Onlinemagazin Hagalil: Ein offenes Buch seit 25 Jahren

        Heuer feiert das jüdische Online-Magazin Hagalil Jubiläum: Seit 25 informiert es interessierte Leser umfassend über jüdische Themen. Das Besondere: Die Herausgeberin Andrea Livnat lebt in Tel Aviv, doch publiziert wird Hagalil in deutscher Sprache.

        Analyse: AfD umwirbt Bauern und Dieselfans
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die AfD hat den Klimaschutz entdeckt - als Thema, dem sich die Partei aus ihrer Sicht als einzige entgegenstellt. Damit hofft sie, neue Wähler zu gewinnen. Besonders Landwirte und Dieselfahrer stehen im Fokus. Eine Analyse.

        Mord an Walter Lübcke: Stephan E. war offenbar für AfD aktiv

          Er soll Wahlplakate aufgehängt und Parteitreffen besucht haben: Nach NDR-Informationen soll der Verdächtige im Mordfall Lübcke die AfD aktiv unterstützt haben.

          Traktoren mit Nazi-Bannern auf Nürnberger Bauerndemo
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bei der großen Bauern-Demo in Nürnberg waren an zwei Traktoren Plakate mit rechtsextremer Symbolik angebracht. Die Veranstalter des Protests distanzierten sich davon, Ministerin Klöckner sprach von einer dummen Provokation.

          AfD beendet Klausur mit Angriffen auf Evangelische Kirche
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Vier Tage hatte sich auch die AfD-Fraktion zur Klausur zurückgezogen. Zur Tagung in Roding waren keine Journalisten zugelassen. Sie wurden erst am letzten Tag bei einer Pressekonferenz von Co-Fraktionschef Ingo Hahn über die Ergebnisse informiert.