Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

DEL: München siegt im Derby - Ingolstadt top
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der ERC Ingolstadt hat sich am ersten Spieltag der neuen DEL-Saison an die Tabellenspitze geschossen. 10:4 siegten die Oberbayern in Schwenningen. Im bayerischen Duell setzte sich der Vizemeister EHC München bei den Augsburger Panthern durch.

Neue DEL-Saison: Nürnberg Ice Tigers empfangen Meister Mannheim
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit einem Heimspiel gegen den aktuellen Meister Adler Mannheim starten die Nürnberg Ice Tigers heute in die neue Saison der Deutschen Eishockey Liga. Die Nürnberger blicken auf eine verkorkste Saison zurück – und wollen jetzt richtig angreifen.

Augsburger Panther kassieren erste Niederlage in der CHL

    Die Augsburger Panther haben ihr erstes Heimspiel in der Champions Hockey League mit 4:5 gegen Lula Hockey verloren. Dank einer tollen Moral und einer starken Leistung haben die Schwaben zumindest einen verdienten Punkt gegen die Schweden geholt.

    Stefan Loibl wechselt von Straubing Tigers zu Mannheim

      Der Eishockey Erstligist Straubing Tigers verliert einen WM-Teilnehmer an einen Ligakonkurrenten. Stefan Loibl wechselt nach der Saison zu den Adlern Mannheim. Dies gab der Eishockeyclub vorab bekannt.

      Deutsche Eishockey-Liga: Nürnberg startet gegen Meister Mannheim

        Die neue Saison der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) beginnt für die Nürnberg Ice Tigers mit einem Duell gegen Meister Adler Mannheim. Parallel kommt es zum bayerischen Derby zwischen München und Augsburg. Die DEL veröffentlichte den neuen Spielplan.

        EHC München verliert mit 4:5, Mannheim ist Meister
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Durch einen 5:4-Sieg in der Nachspielzeit haben sich die Adler Mannheim die deutsche Meisterschaft gesichert. Der EHC München hatte sich nach einem 0:3-Rückstand und dem Ausgleich zum 4:4 in die Verlängerung gekämpft.

        Emotionen beim Sieger und den Unterlegenen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach der Entscheidung um die deutsche Eishockey-Meisterschaft schwappten die Emotionen nochmal voll hoch: Traurigkeit beim unterlegenen EHC München und auf der anderen Seite ausgelassene Stimmung bei den Mannheimer Adlern.

        DEL-Finale: EHC München in Spiel fünf "mit dem Rücken zur Wand"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im fünften Spiel der Finalserie steht der EHC München "mit dem Rücken zur Wand", sagt Yasin Ehliz. Eine Niederlage der Oberbayern und die Adler Mannheim wären Deutscher Meister. Das will der Titelverteidiger vermeiden und "alles dafür geben".

        DEL-Finale: Adler Mannheim deklassieren den EHC München mit 4:0
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der EHC München hat im vierten Spiel der DEL-Finalserie eine 0:4-Heimniederlage gegen die Adler Mannheim hinnehmen müssen. Der Titelverteidiger liegt damit nach Spielen mit 1:3 zurück. Mannheim kann am Freitag zu Hause den Titel einfahren.

        Eishockey: München muss im vierten Finalspiel nachziehen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Titelverteidiger EHC München liegt in der DEL-Finalserie gegen Adler Mannheim mit 1:2 hinten. Am Mittwoch muss zuhause ein Sieg her. Dass sie Comebackqualitäten haben, haben die Münchner ja schon im Halbfinale gegen Augsburg bewiesen.