BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Börse: Adidas übernimmt DAX-Spitze

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Blickpunkt stehen Adidas und Puma. Die beiden Sportartikelhersteller profitieren von glanzvollen Zahlen des US-Konkurrenten Nike. Die Indizes selbst starten ohne klaren Trend in den letzten Handelstag der Woche.

EM der Sportartikelhersteller: Prestige statt Trikot-Millionen

    Zu großen Sport-Events wie aktuell der Fußball-EM geben Fans viel Geld aus für neue Länder-Trikots. Doch die textile Gelddruckmaschine der fränkischen Hersteller Adidas und Puma stottert in diesem Jahr – nicht nur wegen der Corona-Pandemie.

    Herzogenaurach heißt DFB-Team willkommen

    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bezieht am Dienstagabend ihr EM-Quartier, den sogenannten "Home Ground" in Herzogenaurach. Auch wenn es keine öffentlichen Auftritte geben wird, möchte sich die Stadt als guter Gastgeber präsentieren.

    Nationalmannschaft bezieht EM-Quartier in Herzogenaurach

      Nach dem 7:1-Erfolg im Freundschaftsspiel gegen Lettland kommt die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft am heutigen Dienstag nach Herzogenaurach. Dort bezieht das Team von Bundestrainer Joachim Löw sein EM-Quartier auf dem Adidas-Gelände.

      Börse: Bericht: Erster Bieter für Adidas-Tochter Reebok

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Es sieht derzeit an den deutschen Aktienmärkten nach einem versöhnlichen Wochenausklang aus. Im Dax stehen die Aktien von Adidas im Blickpunkt. Medienberichten zufolge hat der fränkische Konzern ein Angebot für die Tochter Reebok bekommen.

      Fußballstar trägt Puma nicht: Schadensersatz in Millionenhöhe

        Weil Fußballstar Paulo Dybala keine Puma-Schuhe trägt, steht dem Herzogenauracher Sportartikelhersteller nun Schadensersatz in Millionenhöhe zu. Das Oberlandesgericht Nürnberg-Fürth hat mit seiner Entscheidung ein Urteil des Landgerichts bestätigt.

        Börse: Dax behält Rekordhoch im Blick

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Geschäftszahlen von vielen Unternehmen sind zuletzt gut ausgefallen. Am Freitag zum Beispiel haben Kursgewinne der bayerischen Konzerne Adidas und Siemens den Dax gestützt. Und auch zum Start in die neue Woche schlägt sich der Dax wacker.

        Börse: Adidas führt DAX bis zum Schluss an

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        An den deutschen Aktienmärkten lief es heute ausgesprochen gut. Der DAX verbuchte ein Plus von 1,3 Prozent auf 15.400 Punkte. Einige Aktien verbuchten deutliche Gewinne, insbesondere Adidas war kaum zu bremsen.

        Adidas startet stark ins Jahr und erhöht Prognose

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Sportartikelhersteller Adidas hat heute seine Zahlen für das erste Quartal dieses Jahres veröffentlicht. Die Herzogenauracher konnten ihren Umsatz um 20 Prozent steigern. Der Adidas-Chef rechnet zudem mit weniger Krawatten in Büros.

        Börse: Starke Bilanzzahlen stützen DAX

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Mit Siemens, BMW und Adidas haben heute gleich drei bayerische DAX-Unternehmen ihre Quartalszahlen veröffentlicht. Die Reaktion der Anleger fällt sehr positiv aus.