BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fränkische Schweiz: Familienvater schwer verletzt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil ein 33-Jähriger von einem Felsen aus ein Foto seiner Familie machen wollte, verletzte er sich schwer am Bein. Der Familienvater war in der Fränkischen Schweiz von dem schneebedeckten Felsen abgerutscht und in einer Astgabelung hängengeblieben.

Brexit-Ärger: Britische Künstler werfen Regierung Versagen vor

    Angst um das Tourneegeschäft: Mehr als 100 Stars schlagen mit einem Offenen Brief in der "Times" Alarm und warnen vor einem "Absturz", weil sie künftig für grenzüberschreitende Auftritte teure Visa benötigen. Vor allem junge Künstler würden leiden.

    Börse: ZEW-Index von Lockdown unbeeindruckt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Börsen reagieren mittlerweile robust auf alle Lockdown-Maßnahmen. Im Moment gibt es keine Anzeichen, dass sich ein ähnlicher Absturz wie im März beim ersten Lockdown wiederholen könnte.

    Flugzeugabsturz in Indonesien: Leichenteile und Trümmer entdeckt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem Absturz einer indonesischen Passagiermaschine mit 62 Menschen haben die Einsatzkräfte im Meer Kleidungsstücke, Leichenteile und Trümmer entdeckt. Auch der Flugschreiber wurde gefunden. Fischer berichten, sie hätten eine Explosion gehört.

    Bergwanderer im Untersberggebiet zu Tode gestürzt

      Am Rauhen Kopf ist ein Bergwanderer 50 Meter eine Felswand hinab in die Tiefe gestürzt. Die Bergwacht entdeckte den Mann nach einer längeren Suchaktion. Die Einsatzkräfte konnten ihn nur noch tot bergen.

      Wegen 737-Max-Desaster: Milliarden-Strafe für Boeing

        Das Desaster um den Absturzflieger 737 Max kommt den Luftfahrtriesen Boeing teuer zu stehen. Die US-Justizbehörden erheben schwere Vorwürfe gegen den Flugzeugbauer.

        17-jährige Gleitschirmfliegerin bei Absturz schwer verletzt

          Eine junge Gleitschirmfliegerin ist am Mittwochnachmittag kurz nach dem Start in der Nähe von Ruhpolding abgestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Die 17-Jährige wollte mit zwei Begleitern vom Rauschberg ins Tal fliegen.

          Airbag für Arbeiter soll Sturz-Folgen mildern

            Eine Unachtsamkeit kann die schlimmsten Folgen haben: Jeder vierte tödliche Arbeitsunfall geschieht durch Absturz, wie die aktuelle Arbeitsunfallstatistik belegt. Eine Firma aus Erding verspricht nun Abhilfe - mit einer marktreifen Sicherheitsweste.

            Schwangau: Mann stirbt bei Absturz mit Gleitschirm

              Aus bislang unbekannter Ursache stürzte am Sonntag in Schwangau ein 61-Jähriger mit einem Gleitschirm ab. Der Mann starb an den Folgen des Aufpralls.

              US-Behörde lässt Boeing 737 Max wieder fliegen

                Die US-Luftverkehrsbehörde FAA hat nach einem knapp zweijährigen Stopp wegen zwei tödlicher Abstürze Flüge des Maschinentyps Boeing 737 Max wieder zugelassen. Das weltweite Flugverbot für die 737 MAX gilt seit März 2019.