BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Knuddeln: Warum uns körperliche Nähe guttut

    Körperkontakt ist wichtig gerade auch in Zeiten von Kontaktsperren und Abstandsregeln. Er hilft Erwachsenen beim Stressabbau und Babys beim Heranwachsen. Während Kinder körperliche Nähe suchen, tun sich Erwachsene mit spontanen Berührungen schwerer.

    Fichtelgebirge: Großer Ansturm der Wintersportler am Wochenende
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das sonnige Wetter hat am Wochenende zahlreiche Ausflügler, vor allem aus Mittelfranken, ins Fichtelgebirge gelockt. Stellenweise herrschte großer Andrang, vor allem am Ochsenkopf. Doch die Wintersportler haben sich an die Abstandsregeln gehalten.

    Falsche Polizisten vor Gericht – Opfer sind ältere Menschen

      Erneut stehen in München falsche Polizisten vor Gericht. Damit die Corona-Abstandsregeln eingehalten werden können, wird gegen vier Männer in zwei getrennten Prozessen verhandelt. Die Polizei erklärt, wie man mit ihrer Betrugsmasche umgehen sollte.

      So kam es zur Versammlung der Corona-Gegner in Nürnberg
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Kundgebung von Gegnern der Corona-Maßnahmen in Nürnberg sorgte bundesweit für Aufregung. BR-Recherchen zeigen nun, wie es zu dieser Versammlung kommen konnte und warum die Bilder von hunderten Menschen ohne Abstand und Maske vorhersehbar waren.

      Würzburger Posthalle wird zur "Wärmehalle" für Obdachlose

        Menschen ohne Wohnsitz haben es besonders schwer in Corona-Zeiten. Wegen der Abstandsregeln haben Anlaufstellen geringe Kapazitäten, Cafés und Büchereien sind geschlossen. Deshalb wird nun die Würzburger Posthalle im Corona-Winter zur "Wärmehalle".

        Streit um Corona-Abstandsregeln eskaliert auf Wertstoffhof
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im Streit über die Corona-Abstandsregeln ist ein Rentner auf einem Münchner Wertstoffhof handgreiflich geworden. Am Amtsgericht wurde er jetzt wegen vorsätzlicher Körperverletzung verurteilt: er hatte mit einem Sack voller Grüngut zugeschlagen.

        100 Sonderzüge und so wenige Fahrgäste wie nie
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Es wird in diesem Jahr wohl erheblich weniger Weihnachts-Bahnreisende geben als in anderen Jahren. Grund sind die Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung von Corona. Die Deutsche Bahn bietet trotzdem das volle Programm und setzt 100 Sonderzüge ein.

        Weihnachten in Corona-Zeiten: Zu wenig Platz für die Gläubigen?

          Corona stellt die Kirchengemeinden in Schwaben und auch andernorts vor ein gewaltiges Problem: Wohin mit all den Gläubigen, die an Heiligabend einen Gottesdienst besuchen möchten? Wegen der Abstandsregeln ist das eine wahre Herausforderung.

          Corona: So hat sich das Single-Leben verändert
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Flirten, Daten, Kennenlernen - Alleinstehende haben es gerade nicht einfach während des Teil-Lockdowns. Wo lernt man als Single jemanden kennen? Wie laufen Dates in Zeiten von Abstandsregeln und Maskenpflicht ab? Ein Single aus Regensburg berichtet.

          Verstöße gegen Corona-Kontaktbeschränkungen in Niederbayern
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Trotz geltender Kontaktbeschränkungen haben sich auch in Niederbayern wieder Menschen am Wochenende zum Feiern getroffen - teils ohne Masken und ohne Abstand. Die Polizei musste einige Male eingreifen.