BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Landtag hebt Immunität von AfD-Abgeordneten Graupner auf
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Bayerische Landtag hat am Abend die Immunität des unterfränkischen AfD-Abgeordneten Richard Graupner aufgehoben. Grund sind Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Schweinfurt gegen den Politiker.

"Angenehme Sitzheizung": So lief die Corona-Befragung im Landtag
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Abgeordneten stellen drängende Corona-Fragen, die Mitglieder der Staatsregierung antworten: Dieses Format fand erstmals im Bayerischen Landtag statt. Die Premiere sei aber kein "heißer Stuhl" gewesen", konstatiert die Politologin Münch.

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen AfD-Abgeordneten Graupner

    Die Schweinfurter Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den AfD-Landtagsabgeordneten Richard Graupner. Er bezeichnete die Vorwürfe gegen ihn als "haltlos". Über die Aufhebung seiner Immunität entscheidet nun der Landtag.

    BR24Live: Abgeordnete befragen Minister zu Corona-Politik
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mehr Beteiligung des Parlaments an der Corona-Politik: Um dieser Forderung entgegen zu kommen, gibt es künftig regelmäßige Regierungsbefragungen im Landtag. Bei der Premiere stellen sich gleich vier Minister den Fragen - hier live ab 12.55 Uhr.

    Millionen-Zuschuss für Sanierung des Alten Rathauses in Bamberg

      Der Bund fördert in Bamberg die Sanierung des Alten Rathauses und der Kirche St. Getreu mit fast 17 Millionen Euro. Die Zuschüsse hat der Haushaltsausschuss der Bundestages beschlossen. Die Arbeiten an den historischen Baudenkmälern können beginnen.

      Europaparlament verabschiedet Resolution für Pressefreiheit

        Die Abgeordneten des EU-Parlaments wollen die Pressefreiheit und Medienvielfalt stärken und haben deshalb eine Resolution verabschiedet. Die Situation hat sich in den vergangenen Jahren in Ländern der Europäischen Union deutlich verschlechtert.

        Griechische Abgeordnete helfen in Kliniken

          Sie wollen helfen, wo dringend Hilfe nötig ist. Griechische Politiker mit einer medizinischen Ausbildung haben sich von ihren Pflichten in der Regierung entbinden lassen, um in den überlasteten Krankenhäusern zu arbeiten.

          Oppermann-Nachfolge: SPD-Fraktion nominiert Dagmar Ziegler

            Die SPD möchte die Abgeordnete Ziegler zur Nachfolgerin des verstorbenen Bundesvizepräsidenten Oppermann machen. Konkurrentin Schmidt hatte ihre Kandidatur zuvor zurückgezogen. Die Entscheidung fällt am Donnerstag.

            AfD-Fraktionsvorstand erteilt Abgeordneten vorläufig Redeverbot
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Fraktionsvorstand der AfD hat Sanktionen gegen die beiden Abgeordneten beschlossen, die vergangenen Mittwoch Störer in den Bundestag einluden. Die beiden Politiker sollen bis Ende Februar nicht mehr im Bundestag reden.

            Ex-Chef der Wiesnwache ans Landesamt für Gesundheit abgestellt

              Für den früheren Chef der Münchner Wiesnwache geht der Ärger nach einer Razzia auf dem Oktoberfest weiter: Der Beamte wird nun an das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit abgeordnet.