BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ex-Löwe trifft Ex-Bayern: Volland wechselt zu Kovac nach Monaco

    Der Allgäuer Kevin Volland sucht eine neue Herausforderung: Der 28-jährige Fußballprofi, ausgebildet beim TSV 1860 München, wechselt von Leverkusen zum AS Monaco. Trainer dort ist der ehemalige FC-Bayern-Coach Niko Kovac.

    Ex-Bayern-Coach Niko Kovac wird Trainer beim AS Monaco

      Anfang November 2019 wurde Niko Kovac beim FC Bayern München vom Traineramt freigestellt. Seitdem nahm sich der 48-Jährige eine Auszeit. Statt einer Rückkehr in die Bundesliga geht es nun ins Ausland. Der Kroate unterschrieb beim AS Monaco.

      Erst Vollbad, dann Champions-Dinner für Monaco-Sieger Ricciardo
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Daniel Ricciardo hat durch eine Meisterleistung seine Pole-Position die kompletten 78 Runden in Monaco verteidigt. Deshalb feierte völlig zurecht den Sieg - und genoss nach einem Vollbad das Champions Dinner.

      Partytime in Monaco am Tag des Qualifying
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Böse Zungen behaupten, bei den Parties in Monaco liefe wesentlich mehr Sprit durch die Kehlen, als auf der Strecke durch die Motoren. BR-Experte Andreas Troll hat aber auch das Qualifying beobachtet, mit überraschendem Ende.

      Monaco fast ohne Worte am Tag des Qualifyings
      • Artikel mit Video-Inhalten

      "So gut wie alles ist in Monaco schick und hip", findet BR-Experte Andreas Troll. Manchmal ist es "einfach nur teuer", sagt er. Aber ansonsten ist er sprachlos über die Schönheit des Fürstentums. Dort findet am Nachmittag das Qualifying statt.

      Leipzig siegt in Monaco, Dortmund unterliegt Tottenham

        In der Fußball-Champions-League wahrt RB Leipzig die Chance aufs Weiterkommen: Am vorletzten Gruppenspieltag gewannen die Leipziger 4:1 (4:1) beim AS Monaco. Dortmund unterlag 1:2 (1:0) gegen Tottenham Hotspur und ist raus aus der Champions League.

        Champions League: RB Leipzig will ersten Auswärtssieg
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der RB Leipzig ist in der Champions League unter Druck. Um weiter vom Achtelfinale träumen zu können, muss das Team von Ralph Hasenhüttl gegen die AS Monaco heute einen Sieg einfahren. Der Coach hofft deshalb, "dass wir uns richtig gut verkaufen".

        Nächster Mega-Transfer: Mbappé unterschreibt in Paris

          Der Megatransfer von Sturmtalent Kylian Mbappé von AS Monaco zu Paris St. Germain ist perfekt. Der 18-Jährige könnte schon bald der zweitteuerste Transfer der Fußball-Geschichte werden - Geld scheint keine Rolle mehr zu spielen.

          Mutmaßlicher BVB-Attentäter wegen versuchten Mordes angeklagt

            Die Staatsanwaltschaft Dortmund hat offenbar den mutmaßlichen Attentäter auf die Profis des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, den 28-jährigen Sergej W., wegen versuchten Mordes angeklagt. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung".

            Das war der Tag

              Terrorverdacht: Weiterer Soldat in U-Haft +++ Keine Werbung für Todesstrafe-Referendum +++ Staatsregierung stellt Hochwasseropfern Hilfe in Aussicht +++ Scharf will Schlachthöfe schärfer kontrollieren +++ Turin steht im Champions-League-Finale