BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

AOK-Krankenhaus-Report 2021: "Geht trotz Corona zur Vorsorge!"

    Der AOK-Krankenhaus-Report 2021 zeigt: Trotz Corona-Pandemie sollten alle Bürger Vorsorgeuntersuchungen gegen Krebs wahrnehmen und sich bei Symptomen von Herzinfarkt oder Schlaganfall schnell behandeln lassen. Momentan tun das zu wenige Betroffene.

    Viele Krankenkassen erhöhen Zusatzbeitrag: Was Sie tun können

      Zum Jahreswechsel erhöhen viele gesetzliche Krankenkassen ihre Beiträge. Auch die Prämien vieler Privatversicherer gehen nach oben. Kassenpatienten können den Anbieter weitgehend problemlos wechseln. Bei Privatversicherten ist das schwieriger.

      Teilnehmerrekord bei der Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit"

        Die Mitmach-Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" verzeichnet diese Saison in Bayern einen Rekord: So viele Teilnehmer wie noch nie legten die Strecken zur Arbeit mit dem Fahrrad zurück. Über ein Fünftel der Teilnehmer radelte in Mittelfranken.

        Mittelfranken hat die meisten Asthma-Erkrankten

          Eine Erhebung des Wissenschaftlichen Instituts der AOK zeigt, dass unter den Regierungsbezirken Mittelfranken mit 4,2 Prozent die meisten Asthma-Erkrankten aufweist. Besonders die Nürnberger sind von der Krankheit betroffen.

          Finanziell am Limit: Krankenkassen in der Corona-Krise

            Die Beiträge der gesetzlichen Krankenkassen waren lange Zeit stabil. Doch mit der Corona-Krise sind die Einnahmen gesunken. Die Kassen – auch in Bayern – fordern von der Politik, finanzielle Zusagen einzuhalten und mehr Steuermittel locker zu machen.

            Grippeimpfung in der Apotheke: Modellversuch in der Oberpfalz
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Ab sofort müssen AOK-Versicherte in der Oberpfalz für eine Grippeimpfung nicht mehr unbedingt zum Arzt. Sie könne sich auch in ausgewählten Apotheken impfen lassen. Das Modellprojekt wird drei Jahre erprobt. Ärzte sehen die Initiative kritisch.

            Telefonische Krankschreibung wieder möglich
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Wer Erkältungsbeschwerden hat, kann sich von heute an wieder telefonisch vom Arzt krankschreiben lassen. Das beschloss der Gemeinsame Bundesausschusses im Gesundheitswesen. Grund sind die rapide zunehmenden Corona-Fallzahlen.

            Rückzahlung von Kassenbeiträgen auf Betriebsrenten läuft an
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Bezieher von Betriebsrenten müssen seit Anfang 2020 weniger Krankenkassenbeiträge bezahlen. Doch die Kassen konnten dies technisch nicht gleich umsetzen. Jetzt erstatten sie nach und nach das zu viel bezahlte Geld. Dennoch ist der Ärger groß.

            Asthma: Arzneimittel sicher einnehmen

              Die Krankenkasse AOK Bayern und der Bayerische Apothekerverband haben gemeinsam die Informationskampagne "Arzneimittel sicher einnehmen" gestartet. Sie findet insgesamt zum elften Mal statt. Diesmal geht es um den Schwerpunkt "Asthma".

              Niederbayerische Thermalbäder: Bezirkstag plant Neukonzeption

                Im Bezirkstag wird derzeit über eine Neukonzeption der niederbayerischen Heil- und Thermalbäder diskutiert. Es geht darum, wie die Bäder an den niederbayerischen Kurorten künftig rentabel betrieben werden können. Mit von der Partie: die AOK Bayern.