BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

100 Sekunden Rundschau: Eine Milliarde Euro für Atomausstieg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Weitere Themen: +++ Sorge vor Handelskrieg +++ Israel wirft Iran Bau an Atombombe vor +++ AKW-Leck in Belgien +++ Tödlicher Maibaumunfall

100 Sekunden Rundschau: Rückendeckung aus der Union für Söder
  • Artikel mit Video-Inhalten

Weitere Themen: +++ Sorge vor Handelskrieg +++ Anschläge in Afghanistan +++ AKW-Leck in Belgien +++ Eine Milliarde Euro Entschädigung für Atomausstieg

Bund ist über Pensionsfonds an belgischen AKW beteiligt

    Der Bund ist über seinen Pensionsfonds indirekt Miteigentümer der umstrittenen belgischen Atomkraftwerke Tihange und Doel. Dies habe das Bundesinnenministerium auf Anfrage der Grünen mitgeteilt, berichten die "Aachener Nachrichten".

    Risiko-Forscherin: „Weiterer Betrieb unverantwortbar“
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die unabhängige Materialforscherin Ilse Tweer warnt davor, die beiden belgischen Atomkraftwerke Tihange 2 und Doel 3 am Netz zu lassen. Die Meiler weiter zu betreiben, sei nicht zu verantworten, erläutert die Risikoforscherin im BR-Gespräch.

    Endlich Klartext mit Belgien?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Menschen im Grenzdreieck Belgien, Deutschland und Holland leben mit der Angst vor einem Atomunfall. Die Fragen des Bundesumweltministeriums blieben bisher ohne Antwort. Jetzt fliegt Ministerin Hendricks nach Brüssel.

    Thiange nach Feuer wieder hochgefahren

      In Belgien ist der Reaktorblock 1 im umstrittenen Atommeiler Tihange wieder hochgefahren worden. Er hatte sich Anfang der Woche wegen eines Feuers im nicht-nuklearen Teil automatisch abgeschaltet. Die deutsche Seite ist besorgt.