BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

BR24Live - Radfahrerland Deutschland: Glauben Sie daran?

  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Radverkehr in Deutschland soll zunehmen, besser und sicherer werden. Das hat sich Verkehrsminister Andreas Scheuer im Nationalen Radverkehrsplan vorgenommen. Was braucht es dafür? Diskutieren Sie mit ihm im Tagesgespräch: 0800 / 94 95 95 5.

ADFC fordert Umweltspur für Radler und Busse in Kempten

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Radfahren an der Bahnhofsstraße – eine Hauptroute in Kempten soll sicherer werden. Deshalb übergibt der Fahrradclub ADFC heute eine Forderung für eine Umweltspur auf dieser viel befahrenen Straße.

Per App zu mehr Sicherheit in Nürnbergs Radverkehr

    Vier von fünf Radler fühlen sich auf Nürnbergs Straßen nicht sicher. Das ist das Ergebnis des aktuellen ADFC-Fahrradklimatests. Für mehr Sicherheit könnte eine App sorgen, die gefährliche Situationen aufzeichnet.

    Fahrrad selber richten mit Tipps vom ADFC-Experten

      Zum Frühlingsbeginn wird das eingewinterte Fahrrad für den ersten Ausflug ins Grüne aus dem Keller geholt. Aber dann: Die Schaltung hakt, die Bremsen ziehen nicht. Entweder ab in die Werkstatt oder selbst Hand anlegen. Tipps dafür gibt es vom ADFC.

      Fahrrad-Klimatest 2020: Würzburg ist "Aufholer des Jahres"

        Würzburg hat sich in Sachen Fahrradfreundlichkeit verbessert: Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club zeichnete die Domstadt in der Kategorie der Städte mit 100.000 bis 200.000 Einwohnern bei seinem Fahrrad-Klimatest 2020 als "Aufholer des Jahres" aus.

        Fahrradfreundlichkeits-Studie: Erlangen ist mit an der Spitze

          In einer bundesweiten Befragung des Verbands für Fahrradfahrer ADFC zur Fahrradfreundlichkeit ist die Stadt Erlangen bundesweit auf Platz 2, bayernweit auf Platz 1 gekommen. Wie der ADFC mitteilt, behauptet Erlangen damit seinen Spitzenplatz.

          Trend Pop-Up-Radweg: Wegweisend oder Hau-Ruck Aktion?

            Im letzten Jahr wurden sie in vielen Kommunen eingeführt: Pop-Up-Radwege. Einige Gemeinden legen jetzt nach – aber: Das Konzept ist umstritten. Baustein zur Mobilitätswende, sagen die Radler. Unkontrollierte Hau-Ruck-Aktion, bemängeln die Kritiker.

            Radwege in Bayern: Große Ziele, viele Hürden

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Das Verkehrsministerium will den Radverkehr im Freistaat fördern. Die Ziele sind groß, das Geld ist da - doch es geht nur langsam voran. Denn der Platz ist begrenzt, viele nehmen selbst für kurze Fahrten das Auto. Und dann sind da noch die Anrainer.

            ADFC gegen breitere Trambahnen in München

              Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club läuft Sturm gegen Pläne der Stadt München für breitere Trambahnen. Der ADFC sieht die Radler im Nachteil und fordert andere Lösungen für einen effektiveren ÖPNV.

              Verwirrung um Maskenpflicht für Jogger und Radler

              • Artikel mit Video-Inhalten

              Die Maskenpflicht gilt in vielen Innenstädten auch im Freien, etwa in Einkaufsstraßen. Strittig ist, ob dies auch für Radler und Jogger gelten soll. Manche Städte zeigen sich streng, andere locker. In Augsburg geht es deswegen gerade hin und her.