BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kind in Auto eingesperrt: Gaffer filmen Feuerwehr bei Pegnitz
  • Artikel mit Video-Inhalten

Auf dem Rastplatz Fränkische Schweiz bei Pegnitz hat die Feuerwehr ein Kind aus einem verschlossenen Auto befreien müssen. Die Rettungskräfte kritisieren, dass sie bei dem Einsatz von bis zu 30 Gaffern beobachtet und gefilmt worden seien.

Rentner vergisst, wie man bremst - und fährt 400 Kilometer weit

    Ein 78-jähriger Fahrer wusste nicht mehr, wie man ein Auto zum Anhalten bekommt und fuhr Hunderte Kilometer - auch auf der A9. Dann konnte ihn die Polizei stoppen, seine Familie holte ihn ab. Ob der Rentner noch mal hinters Steuer darf, ist unklar.

    Ferrari nach Unfall auf A9 bei Lauf nur noch Schrott
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wegen überhöhter Geschwindigkeit hat ein Ferrari-Fahrer am Mittwochabend auf der A9 in Richtung Berlin die Kontrolle über sein Auto verloren. In Höhe Lauf-Süd überschlug sich der Sportwagen und war am Ende nur noch Schrott. Der Fahrer hatte Glück.

    A9 bei Betzenstein: Anhänger verloren, Motorräder ausgebrannt

      Auf der A9 bei Betzenstein im Landkreis Bayreuth ist es zu einem spektakulären Unfall gekommen. Ein Auto hat seinen Anhänger mit zwei Motorrädern verloren. Es entstand hoher Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt.

      Schwerer Unfall mit Hühner-Laster auf A9 bei Feucht
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bei einem Unfall auf der A9 bei Feucht sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein Laster war auf einen weiteren Lkw aufgefahren. Die Fracht – lebende Hühner – musste umgeladen werden.

      Zwei Schwerverletzte nach Auffahrunfall auf A9 bei Allersberg
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Aus noch ungeklärter Ursache ist ein 41-Jähriger in der Nacht auf Dienstag auf der A9 bei Allersberg auf einen Lkw aufgefahren. Dabei wurde er eingeklemmt und schwer verletzt.

      Unfall bei Feucht: A9 Richtung München stundenlang gesperrt
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am Dienstagmorgen hat sich auf der A9 bei Feucht ein Verkehrsunfall zwischen drei Lkw ereignet, bei dem Gefahrengut austrat. Die Autobahn war deshalb in Fahrtrichtung München für mehrere Stunden gesperrt. Zwei Lkw-Fahrer wurden leicht verletzt.

      Selbitz: Unbekannte sprengen Geldautomaten in Bank
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mindestens drei Unbekannte haben in Selbitz einen Geldautomaten in der Commerzbank gesprengt. Anschließend seien die Täter in einem dunklen Auto Richtung A9 geflüchtet. Die Polizei fahndet mit Hochdruck und bittet um Mithilfe.

      Tödlicher Verkehrsunfall auf der A9 bei Neufahrn
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bei einem Unfall auf der A9 München-Nürnberg ist am Freitagabend der Fahrer eines Wagens ums Leben gekommen. Sein Auto hatte sich kurz nach dem Autobahnkreuz Neufahrn mehrmals überschlagen. Die Autobahn war in Richtung Nürnberg stundenlang gesperrt.