BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Durchsichtige Organe liefern detaillierte 3D-Aufnahmen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Forschern ist es erstmals gelungen, tief in das Gewebe einer Niere zu blicken. Mit dieser dreidimensionalen Analyse einzelner Zellen, steigt die Hoffnung, Krankheiten besser zu verstehen und zukünftig künstliche Organe herzustellen.

Masken aus dem 3D-Drucker
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zu Beginn der Pandemie gab es in Deutschland zu wenig medizinische Schutzausrüstung. Masken waren besonders knapp, da aus Asien kaum noch Lieferungen kamen. Eine Oberpfälzer-Firma reagierte darauf und produziert nun Masken aus dem 3D-Drucker.

Nerds gegen Virus: Makerszene produziert Corona-Schutzausrüstung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Deutschlandweit haben sich Leute aus der Makerszene zusammen getan, Menschen, die mit moderner Technik experimentieren. Im großen Stil produzieren sie jetzt mit ihren 3D-Druckern Corona-Schutzausrüstung. Ehrenamtlich, für jeden, der eine braucht.

Zentrum für 3D-Druck entsteht an der Uni Bayreuth
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der 3D-Druck wird Wirtschaft und Gesellschaft verändern, dessen ist man sich an der Uni Bayreuth sicher. Um die Möglichkeiten und Folgen der neuen Technologie umfassend zu erforschen, arbeiten dort nun unterschiedliche Wissenschaftler zusammen.

Mit Masken aus dem 3D-Drucker gegen das Coronavirus

    Ab heute gilt in Bayern die Maskenpflicht in Geschäften und im öffentlichen Nahverkehr. Doch weil Masken noch immer Mangelware sind, haben sich deutschlandweit Besitzer privater 3D-Drucker vernetzt, um gemeinsam welche zu produzieren, auch in Murnau.

    Schule wird zur Fabrik für Gesichtsschutz aus dem 3D-Drucker
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In der Mittelschule in Schwarzenbach am Wald im Landkreis Hof werden derzeit sogenannte "Faceshields" produziert. Die Klarsichtmasken für das Gesicht werden mit 3D-Drucker produziert.

    Medikamentenherstellung - Neue Ideen für die schnelle Produktion
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Medikamente selbst herstellen - egal, wo und in welcher Menge: Was in Zeiten häufig nicht lieferbarer Medikamente wie ein Wunschtraum wirkt, könnte bald Wirklichkeit werden. Zwei deutsche Forscher haben schon Prototypen dafür entwickelt.

    Schüler rekonstruieren lange vergessenes Kapuzinerkloster

      100 Jahre lang gab es ein Kapuzinerkloster im mittelfränkischen Höchstadt, doch kaum jemand wusste davon. Mithilfe eines digitalen 3D-Modells haben Schüler nun längst vergessene Stadtgeschichte wieder zum Leben erweckt - und einen Preis erhalten.

      Haken für die Hygiene: Firma entwickelt Corona-Geschäftsidee

        Ein Unternehmen aus München muss wegen der Corona-Pandemie seine Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken. Jetzt hat der Chef eine neue Produktidee entwickelt: Griffe aus dem 3D-Drucker, mit denen sich Türen und Einkaufswagen hygienisch bedienen lassen.

        Notbehelfsmasken aus dem 3D-Drucker

          Behelfsmaske aus dem 3D-Drucker - ein 3-Druck-Spezialist aus Lupburg (Lkr. Neumarkt) erstellt Filterträger, mit dem man sich seinen Mund- und Nasenmaske daheim selbst bauen kann. Vor einer Corona-Infektion kann die Maske allerdings nicht schützen.