BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Verkehrsbund Mainfranken hat jetzt 365-Euro Ticket
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit heute gibt es das 365-Euro-Ticket für Schüler und Auszubildende im Verkehrsverbund Mainfranken (VVM). Vorher hatten der Würzburger Stadtrat sowie die Kreistage Kitzingen, Würzburg und Main-Spessart zugestimmt.

Fürth will auch 365-Euro-Ticket – stellt aber Bedingungen

    Fürth unterstützt die Einführung des 365-Euro-Tickets ab 2023. Das hat der Stadtrat mit nur vereinzelten Gegenstimmen beschlossen. Allerdings knüpft die Stadt die Einführung an Bedingungen.

    Verkehrsverbund Mainfranken: Ab August neue Angebote und Preise

      Im August kommen im Verkehrsverbund Mainfranken neben einer Preisanhebung wichtige Änderungen: Neu sind das 365-Euro-Ticket für Auszubildende und die Tarifstruktur im Landkreis Main-Spessart. Die Sonderstellung des Würzburger Stadtgebiets fällt weg.

      Münchner MVV: Vorverkauf für 365-Euro-Jahresticket startet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Einen Monat vor dem Start des 365-Euro-Tickets beim MVV beginnt nun der Vorverkauf. Schüler und Auszubildende in der Stadt München und den acht Verbundlandkreisen können das Ticket ab Mittwoch online bestellen.

      365-Euro-Ticket ab August im Verkehrsverbund Mainfranken

        Von Gemünden bis Giebelstadt und von Marktheidenfeld bis Geiselwind: Das 365-Euro-Ticket im Verkehrsverbund Mainfranken hat die letzte Hürde genommen und soll im August eingeführt werden. An den Kosten beteiligt sich nicht nur der Freistaat Bayern.

        Die Grünen fordern 365-Euro-Ticket für Landkreis Forchheim

          Kurz nachdem die Stadt Nürnberg die Einführung eines 365-Euro-Tickets-beschlossen hat, fordern Politiker für den Landkreis Forchheim ebenfalls die Teilnahme an dem Ticketmodell.

          Nürnberg führt 365-Euro-Ticket bis spätestens 2023 ein
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Stadt Nürnberg beschließt als erste Großstadt in Deutschland ein 365-Euro-Ticket. Der Stadtrat stimmte am Mittwochnachmittag einstimmig dafür. Das Ticket soll spätestens bis zum 1. Januar 2023 kommen. Das Sozialticket ist für 2021 geplant.

          Kompromiss bei 365-Euro-Ticket in Nürnberg

            Beim Bürgerbegehren zur Einführung eines 365-Euro-Tickets im öffentlichen Nahverkehr in Nürnberg ist ein Kompromiss erzielt worden. Details wollen die Verantwortlichen am Vormittag bekannt geben.

            Hoffnung auf 365-Euro-Ticket in Nürnberg ohne Bürgerentscheid
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Initiatoren des Bürgerentscheids zu einem 365-Euro-Ticket im Nürnberger Nahverkehr hoffen darauf, ihr Ziel ohne einen Urnengang zu erreichen. Das sagte Titus Schüller, Linken-Stadtrat, bei einer Pressekonferenz. Nun kommt es auf den Stadtrat an.

            Nürnberg: Fridays for Future wollen 365-Euro-Ticket für alle

              Das 365-Euro-Ticket soll in Nürnberg sofort und für alle eingeführt werden – das fordern die Aktivisten von Fridays for Future. Das geht vielen Stadträten zu schnell.