BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

3. Liga live: FC Ingolstadt - FC Bayern München II
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach zwölf Wochen Pause kann auch die 3. Liga ihren Spielbetrieb wieder aufnehmen. BR24 Sport zeigt das bayerische Derby zwischen dem FC Ingolstadt und dem FC Bayern München II am kommenden Samstag ab 14.00 Uhr live im BR Fernsehen und im Stream.

Neustart für die bayerischen Drittligaklubs
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die 3. Fußball-Liga steht vor ihrem ersten Spieltag nach der Coronapause. Auch die bayerischen Klubs 1860, FC Bayern II, Würzburg, Ingolstadt und Unterhaching starten wieder, zum Neustart gibt's gleich ein Oberbayern-Duell.

3. Liga: Jena bestreitet Heimspiel in Würzburg

    Fußball-Drittligist Carl-Zeiss Jena hat für das erste Heimspiel nach dem Neustart einen Ausweichspielort gefunden: Weil in Thüringen noch nicht gespielt werden darf, bestreitet Jena sein Heimspiel gegen Chemnitz im Stadion der Würzburger Kickers.

    DFB-Bundestag: Deutliche Mehrheit für Fortführung der 3. Liga
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Weg für die Fortsetzung der 3. Liga ist frei. Beim virtuellen Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) stimmten 94,9 Prozent der 253 Delegierten für den Neustart. Eine Task Force soll sich mit der Wirtschaftlichkeit der Liga befassen.

    DFB-Bundestag: Koch beklagt "unwürdiges Schauspiel" der 3. Liga
    • Artikel mit Video-Inhalten

    DFB-Vizepräsident Rainer Koch erwartet unabhängig vom Ausgang der Diskussion über eine Fortsetzung der 3. Liga beim DFB-Bundestag juristische Auseinandersetzungen. Starke Kritik übte er am Verhalten einiger Drittligisten.

    DFB-Bundestag beschäftigt sich mit dem Pulverfass 3. Liga
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Für den Deutschen Fußball-Bund (DFB) birgt der virtuelle Bundestag heute gehörigen Zündstoff. Zentrales Thema für das Gremium unter Präsident Fritz Keller ist der immer schärfer werdende Streit um die Saisonfortsetzung in der 3. Liga.

    3. Liga: Ost-Klubs sehen Benachteiligung
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Am 30. Mai soll nach dem Willen des DFB auch die 3. Fußball-Liga wieder starten. Doch unter den Klubs herrscht alles andere als Einigkeit darüber. Insbesondere die Ost-Vereine fühlen sich benachteiligt und verschärfen den Ton.

    Die Frage der Woche: Hat die 3. Liga eine Zukunft?

      Uneinigkeit der Vereine, ob und wann der Spielbetrieb wiederaufgenommen werden soll, hoher Kostendruck, wenig TV-Gelder. Die 3. Liga kämpft ums Überleben. Hat Deutschlands dritthöchste Fußballklasse eine Zukunft? 63 Prozent unserer Hörer sagen: "Ja".

      3. Liga: Halle und Jena kündigen Klage an
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Hallesche FC und der FC Carl Zeiss Jena wollen wegen des geplanten Neustarts der 3. Fußball-Liga am 30. Mai rechtliche Schritte einleiten. Und auch beim SV Waldhof Mannheim regt sich weiter Widerstand gegen den DFB.

      DFB legt Neustart der 3. Liga am 30. Mai fest

        Die 3. Liga mit fünf Klubs aus Bayern wird ihre Saison am 30. Mai fortsetzen und will die Spielzeit bis zum 4. Juli abschließen. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Die bayerischen Drittligisten begrüßen diese Entscheidung.