BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona: Gastgewerbe verliert 2020 mehr als ein Drittel an Umsatz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Corona-Krise hat das deutsche Gastgewerbe letztes Jahr hart getroffen. Das Statistische Bundesamt hat für 2020 einen Umsatzrückgang um durchschnittlich 36 Prozent im Vergleich zu 2019 errechnet. Die staatlichen Hilfen erhalten immer mehr Kritik.

Ist Donald Trump doch ein Klimaretter?

    Unter Donald Trump sind die CO2-Emissionen der USA 2019 und damit noch vor dem coronabedingten Lockdown drastisch zurückgegangen. Wie passt das mit seiner verheerenden Klimapolitik zusammen?

    Prozessauftakt um toten Dreijährigen aus Dillingen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Oktober 2019 stirbt ein dreijähriger Junge im Krankenhaus. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass das Kind schwer misshandelt wurde. Im Verdacht steht der damalige Lebensgefährte der Mutter. Heute hat in Augsburg der Prozess begonnen.

    Versuchter Bombenanschlag auf Polizei: Prozessauftakt in Amberg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Aus Hass auf die Polizei soll ein Mann im Februar 2019 einen Rohrbomben-Anschlag auf die Burglengenfelder Polizei geplant haben. Dafür steht der 30-Jährige jetzt in Amberg vor Gericht. Nur durch Glück ist die Bombe nicht detoniert.

    "One Night in Miami": Kammerspiel um Muhammad Ali und Malcolm X
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Als Schauspielerin hat Regina King 2019 einen Oscar für ihren Auftritt in "If Beale Street Could Talk" gewonnen. Jetzt stellt sie ihr Regiedebüt vor und erzählt darin von dem Abend nach Alis Weltmeisterschafts-Sieg im Jahr 1964. Oscar-verdächtig?

    Nach Tod eines 14-Jährigen: Mutmaßlicher Raser vor Gericht

      Ein tödlicher Raser-Unfall hat im November 2019 über München hinaus für Schlagzeilen gesorgt. Ein 14-jähriger Jugendlicher war dabei ums Leben gekommen. Nun muss sich der 35-jährige Fahrer wegen Mordes vor Gericht verantworten.

      Würzburger Raser-Prozess wegen Corona vorerst verschoben

        Vor Gericht hätte sich ein 21-Jähriger verantworten sollen. Er soll sich im Dezember 2019 in Würzburg ein illegales Autorennen geliefert haben. Eine taubstumme Fußgängerin wurde dabei angefahren. Jetzt wurde die Verhandlung verschoben – wegen Corona.

        Autoverkäufe brechen ein - E-Auto-Anteil legt deutlich zu
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ein neues Auto stand im Corona-Jahr 2020 für viele in Deutschland nicht ganz oben auf der Agenda. Bundesweit sind deshalb etwa ein Fünftel weniger Autos verkauft worden als 2019. Einen Boom gab es allerdings bei den E-Autos.

        E-Bike als Gewinner im Corona-Jahr 2020
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Durch Corona hat es in einigen Branchen richtige Verkaufs-Booms gegeben, so auch in der Fahrradbranche. Im letzten Jahr sind 50 Prozent mehr E-Bikes verkauft worden als 2019. Das bestätigt auch Horst Pschierer, Chef der "Bikestation" in Weiden.

        Neue Dienstkleidung bei Zollämtern in Unter- und Oberfranken

          Die Ausstattung beim Hauptzollamt Schweinfurt mit neuer Dienstkleidung hat bereits 2019 begonnen. In diesem Zuge erhalten nun auch die Bediensteten der dazugehörigen regionalen Zollämter in Unter- und Oberfranken ihre neuen Uniformen.