BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Am Kehlstein: 27-jähriger Ski-Tourengeher 100 Meter abgestürzt

    Ein 27-jähriger Ski-Bergsteiger ist am Samstagmittag bei einer Tour auf der Nordostseite des Kehlsteins in den Berchtesgadener Alpen abgestürzt. Nach Angaben des BRK wurde der Mann schwer verletzt, sein Helm habe ihm aber wohl das Leben gerettet.

    IG Metall protestiert gegen Stellenabbau bei SGL Carbon
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Fast 160 Arbeitsplätze sollen bei SGL Carbon in Meitingen im Landkreis Augsburg gestrichen werden. IG Metall und Betriebsrat wollen das so nicht akzeptieren und protestieren in gut 100 Metern Abstand zum Standort vor der Meitinger Gemeindehalle.

    Fällen oder nicht? Würzburg diskutiert über 20 Meter hohen Baum

      Es geht um einen fast 100 Jahre alten Baum in der Würzburger Innenstadt. Das Juliusspital will ihn fällen. Dadurch soll Platz für einen Erweiterungsbau entstehen. Doch die Stadt legt Veto ein: Sie will klären, ob es sich um ein Naturdenkmal handelt.

      Berchtesgaden: Urlauber überlebt Sturz in 100 Meter Tiefe

        Rund 100 Meter ist ein Wanderer bei Berchtesgaden in die Tiefe gestürzt. Der 29-jährige Brite war nur mit kurzer Hose und Turnschuhen unterwegs. Trotz Nebel und Wintereinbruch konnte der Verunglückte schwer verletzt geborgen werden.

        Bergunfall in Vorarlberg: Deutscher Wanderer tödlich verunglückt

          Ein 57-jähriger Mann ist bei einer Bergtour in Vorarlberg verunglückt. Beim Abstieg war er ausgerutscht und rund 100 Meter tief eine steile Felsspalte herabgestürzt.

          Olympiagold vor 60 Jahren - die "Rache" des Armin Hary
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Am 1. September 1960 sprintete Armin Hary in Rom zu 100-Meter-Gold bei den Olympischen Sommerspielen. Für den heute 83-jährigen Wahl-Bayern eine Genugtuung. Nicht nur einmal zoffte er sich mit Leichtathletik-Funktionären und Kampfrichtern.

          Leichtathletik in Regensburg: Schwab lässt aufhorchen
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Sprinterin Rebekka Haase (Wetzlar) hat beim Leichtathletik-Meeting in Regensburg in 11,11 Sekunden über 100 Meter eine DLV-Saisonbestzeit aufgestellt. Aufhorchen ließ auch 400-Meter-Läuferin Corinna Schwab aus Regensburg.

          Musikkapelle verlegt Proben wegen Corona auf Sportplatz
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Sommer, Feste, Live-Musik. Wäre da nicht Corona. Da heißt es für die Musiker: Proben nur mit zwei Metern Mindestabstand. Macht bei den 40 Musikanten der Musikkapelle Niedersonthofen rund 100 Quadratmeter. Sie haben die Probe daher kurzerhand verlegt.

          Vor 60 Jahren: Armin Hary sprintet zum Weltrekord

            Am 21. Juni 1960 rannte Armin Hary im Züricher Letzigrund zum Weltrekord. Der heute 83-Jährige, der bei Landshut lebt, lief als erster Mensch die 100 Meter in 10,0 Sekunden. Der Ausnahme-Sportler erinnert sich.

            Sprint-Ass Lückenkemper: USA-Team "wie ein kleiner Ritterschlag"

              Im BR24 Sport-Socialmedia-Talk auf Instagram hat Leichtathletin Gina Lückenkemper über ihre neue Trainingsgruppe in Florida, fiese Laktatschmerzen und Olympia gesprochen. Aber auch zu den Protesten in den USA hat die 23-Jährige Position bezogen.