Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Arbeitsmarkt: Schwaben hält Spitzenplatz im Freistaat

    Auf dem Arbeitsmarkt teilt sich Schwaben weiter den Spitzenplatz mit der Oberpfalz. Die Arbeitslosenquote lag im Juni bei 2,4 Prozent und somit um 0,1 Prozentpunkte unter dem Wert für Mai. Die aktuelle Quote entspricht damit dem Wert vom Juni 2018.

    Arbeitsmarkt: Mittelfranken holt weiter auf

      Mittelfranken ist zwar auch im Mai das Schlusslicht unter den bayerischen Bezirken in Sachen Arbeitslosigkeit, der Bezirk holt aber immer weiter auf. Aktuell liegt die Arbeitslosenquote bei 3,3 Prozent – 0,1 Prozentpunkte niedriger als im April.

      #BR24Zeitreise: 100 Jahre Tag der Arbeit
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Damals wie heute ist die Verbesserung der Arbeitsbedingungen ein aktuelles Thema. In einigen Branchen können Lehrlinge heute, wie auch schon im Jahr 1961, aufgrund des Fachkräftemangels mit üppigen Vergünstigungen seitens der Arbeitgeber rechnen.

      Arbeitsmarkt: Oberbayern hat weiter die Nase vorn

        Dank vielfältiger Wirtschaft: Die Zahl der Arbeitslosen in Oberbayern ist im Mai gesunken. Die Arbeitslosenquote sank im Vergleich zum April um 0,1 Prozentpunkte auf 2,5 Prozent.

        Winter in den Bergen
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In den Bergen in Oberbayern liegt viel mehr Schnee als sonst um diese Zeit. Am Brauneck zum Beispiel bis zu 1,70 Meter. In der Regel liegen Mitte Mai dort um die 20 Zentimeter. Wanderer sollten sich auf winterliche Verhältnisse einstellen.

        FC Bayern unterstützt Kaiserslautern mit "Retterspiel"

          Der FC Bayern München unterstützt den finanziell vor dem Aus stehenden Fußball-Drittligisten Kaiserslautern mit einem "Retterspiel". Die Partie Ende Mai soll dazu beitragen, dass die Pfälzer die Drittligalizenz für die kommende Saison erhalten.

          40 Jahre Macher Hoeneß: Jubiläum für den Bayern-Patriarchen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Am 1. Mai 1979 trat der Uli Hoeneß das Manager-Amt beim FC Bayern München an. Er hat den Verein geprägt wie kein anderer. Nun soll bald Schluss sein. Aber erst darf er sich feiern lassen.

          Mehr als Freundschaft: Ein bayerischer Maibaum für Kroatien
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Seit zehn Jahren gibt es eine Städtepartnerschaft zwischen Vaterstetten bei München und Trogir und Kroatien. Dieses Jahr haben sich die Partner etwas besonderes einfallen lassen. Und es dürfte nicht das letzte Mal gewesen sein.

          Augsburg: Über 1.000 Teilnehmer bei Veranstaltungen zum 1. Mai

            Polizei und DGB schätzen, dass bei den Veranstaltungen zum 1. Mai in Augsburg mehr als 1.000 Teilnehmer waren. Die Veranstaltungen waren laut Polizei ruhig bis auf eine Festnahme. Im Mittelpunkt der Rede von Luise Klemens stand ein "soziales Europa".

            Zehn Kundgebungen zum 1. Mai in Unterfranken

              Insgesamt zehn Kundgebungen zum internationalen Tag der Arbeit gab es in Unterfranken. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hatte dazu aufgerufen. Thema war überall die bevorstehende Europawahl.