BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

1. FC Nürnberg erlaubt ab Montag Krafttraining in Kleingruppen

    Seit dem vergangenen Donnerstag ist die Quarantäne für das Profi-Team des 1. FC Nürnberg beendet. Ab Montag dürfen die Spieler nun unter bestimmten Bedingungen auf freiwilliger Basis wieder den Kraftraum am Valznerweiher nutzen.

    Ex-Clubspieler Driller versorgt Nürnberger Krankenhäuser
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Corona-Krise bringt immer wieder neue Ideen und freiwillige Helfer hervor. Der ehemalige Club-Spieler Martin Driller versorgt Nürnberger Krankenhäuser und Arztpraxen mit Essen und Medikamenten.

    Quarantäne-Ende für FCN-Profis - Valentini in Sorge
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Laufe des Freitag dürften die letzten Profis des 1. FC Nürnberg aus der Corona-Quarantäne entlassen werden. Die Mannschaft ist mit der Führung über Gehaltskürzungen im Gespräch. Sorgen um seine Familie macht sich Club-Spieler Enrico Valentini.

    1. FC Nürnberg sieht sich wirtschaftlich gerüstet für die Krise

      Der 1. FC Nürnberg sieht sich für die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Krise in dieser Saison gerüstet. Die Franken sind der Meinung, dass der Club nicht zu den Vereinen gehört, die in existenzielle Nöte geraten könnten.

      Fußballprofis zeigen Solidarität: Spenden und Einkaufshilfen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Fußballprofis und Vereine zeigen in der Corona-Krise Solidarität. Die Nationalelf spendete 2,5 Millionen, Leon Goretzka ruft zur Fanunterstützung auf und der 1. FC Nürnberg geht einkaufen. Weitere Initiativen folgen.

      1. FC Nürnberg kauft für Corona-Risikogruppen ein

        Menschen, die zu einer Corona-Risikogruppe gehören, werden ab sofort vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg durch Einkaufshilfen unterstützt. Zu den Helfern gehören nicht nur hauptamtliche Mitarbeiter, sondern auch Fans.

        1922 - das Jahr ohne Meister im deutschen Fußball

          Ob es in diesem Jahr einen Deutschen Fußballmeister gibt, steht in den Sternen. Ein Blick auf die Trophäe zeigt einen kuriosen Eintrag aus dem Jahr 1922. Da gab's keinen Sieger. Die spannende Geschichte spielt sich in Mittelfranken ab.

          Nach Coronavirus-Fall beim 1. FC Nürnberg: Kein weiterer Befund
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der 1. FC Nürnberg hat nach der Coronavirus-Infektion von Abwehrspieler Fabian Nürnberger keine weiteren Ansteckungen festgestellt. Die Mannschaft steht aber zur Sicherheit weiterhin unter Quarantäne. Der Betroffenen gab jetzt Entwarnung.

          Fußball-Bundesliga: "Heute im Stadion" zur Coronakrise
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Trotz der Bundesliga-Absage sendet "Heute im Stadion" heute drei Stunden lang von 15 bis 18 Uhr. Zu Gast ist 1860-München-Trainer Michael Köllner, dazu ein Gespräch mit Fürths Sportdirektor Rachid Azzouzi. Außerdem: Der 1. FC Nürnberg in Quarantäne.

          DFL-Entscheidung: Bundesligen pausieren ab Dienstag bis 2. April

            Die Deutsche Fußball Liga (DFL) will den Spielbetrieb in der Bundesliga und der 2. Liga vom kommenden Dienstag an bis zum 2. April unterbrechen. An diesem Wochenende wird noch ohne Zuschauer gespielt.