BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Kirche goes green - Bischöfe werben für Bewahrung der Schöpfung

    Mitten im Bundestagswahlkampf hat die katholische Bischofskonferenz eine Studie veröffentlicht, "wie sozial-ökologische Transformation gelingen kann". Es geht darum, den Klimawandel zu bremsen und einen maßvollen Lebensstil zu etablieren.

    ifo-Chef kritisiert Grünen-Pläne: Vermögenssteuer gefährdet Jobs

      Die Grünen planen einen klimagerechten Umbau der Wirtschaft. Das wird pro Jahr, so die Schätzung, etwa 50 Milliarden Euro kosten. Eine Vermögenssteuer soll helfen, dafür Geld in die Kassen zu spülen. Für das ifo-Institut ist das der falsche Weg.

      Regierungserklärung: Wie ökologisch wird Bayerns Landwirtschaft?

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bayerns Agrarministerin Kaniber präsentiert heute im Landtag ihre Pläne für die Landwirtschaft in Bayern 2030. Spannend ist dabei auch die Frage: Wieviel Tierwohl wird künftig Standard?

      Das Geheimnis der Gold-Weißwurst aus Niederhummel

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Eine Weißwurst aus dem Landkreis Freising hat "Gold“ bekommen: Die Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern zeichnete damit die "Tagwerk“-Biometzgerei in Niederhummel aus. Das Geheimnis des Erfolgs wird aber nur teilweise verraten.

      Hilfe für Tafeln: Elektro-Lastenräder in Bayreuth übergeben

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ökologisch, praktisch, schnell und effektiv: Das sagt Sozialministerin Carolina Trautner (CSU) über Elektro-Lastenfahrräder. Elf Stück sollen ab sofort die Arbeit der bayerischen Tafeln unterstützen. Heute wurden sie in Bayreuth übergeben.

      Schwandorf sucht Ideen für Stadtpark und will Naab aufwerten

        In Schwandorf startet am Samstag die Stadtpark-Rallye. Ideen zur nachhaltigen Neugestaltung der Naabinsel sind gefragt. Das komplette Projekt ist noch weit umfangreicher: Die gesamte Innere Naab in der Stadt soll aufgewertet und ökologischer werden.

        Kommt doch noch Gentechnik auf bayerische Felder?

        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Trockenheitsresistente Pflanzen, weniger Pestizide, ökologischer Landbau: Die Crispr-Genschere beflügelt die Fantasie der Wissenschaftler. Mit dieser Methode erzeugte Pflanzen unterliegen aber den strengen Regeln für genveränderte Organismen – noch.

        Klimapolitik: Söder, Laschet und die Grünen

          Zukunftsthemen ökologischere Wirtschaft und Klimaneutralität: Alle Parteien bis auf die AfD sind "grüner" geworden, im Wahlkampf müssen sie sich von den Grünen abgrenzen. Unions-Spitzenkandidat Laschet macht das anders als sein Konkurrent Söder.

          Landkreis Würzburg will flächendeckend Öko-Modellregion werden

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Regionale Bio-Produkte werden immer beliebter. Um den ökologischen Anbau zu fördern, gibt es in Bayern seit 2013 das Projekt der staatlichen Öko-Modellregionen. Der Landkreis Würzburg gehört bisher nur zu einem Teil dazu – das soll sich bald ändern.

          Sichtschutz im Garten: Es muss nicht immer Thuja oder Buche sein

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Hecken und Zäune zum Sichtschutz sind häufig hässlich, pflegeintensiv oder ökologisch nicht sinnvoll. Das lässt sich aber ändern – mit teils gar nicht so viel Aufwand. Kornelkirsche, Liguster und Zaunrübe statt Thuja und Kirschlorbeer.