Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Vitrine mit Axt zerschlagen: Video zeigt Dresdner Juwelendiebe
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Einbruch in das Grüne Gewölbe in Dresden fehlt von den Tätern und von einigen unschätzbar wertvollen Juwelen jede Spur. Inzwischen veröffentlichte die Polizei einen Ausschnitt aus einem Überwachungsvideo.

Videokamera zeichnet Bagger-Diebstahl auf

    Am helllichten Tag haben in Obertraubling im Kreis Regensburg Unbekannte Baufahrzeuge im Wert von mehr als 100.000 Euro gestohlen. Einer der Diebe fuhr mit dem Bagger direkt an einer Überwachungskamera vorbei. Einen Link zum Video finden sie hier.

    "Youtube-Einbrecher" muss für über drei Jahre ins Gefängnis

      Der "Youtube-Einbrecher" muss ins Gefängnis: Das Amtsgericht Regensburg verurteilte ihn zu drei Jahren und acht Monaten Haft. Ein Überwachungsvideo, in dem er in einen Straubinger Verbrauchermarkt stürzt, wurde im vergangenen Jahr zum Klick-Hit.

      Krawalle beim G20-Gipfel: Hamburgs OB Scholz entschuldigt sich
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Kabinett erweitert Schutz bei Firmenübernahmen +++ Bertelsmann-Stiftung: Schülerzahlen steigen ++++ Rosenheim: Ex-Polizeichef will Beamtenstatus zurück +++ Goldmünzen-Raub im Bode-Museum: Zwei Festnahmen in Berlin

      Goldmünzen-Raub im Bode-Museum: Zwei Festnahmen in Berlin
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Kabinett erweitert Schutz bei Firmenübernahmen durch ausländische Investoren +++ Bayerischer Städtetag diskutiert über Mobilität +++Deutlich mehr Senioren erwerbstätig +++ Bertelsmann-Stiftung: Schülerzahlen steigen

      Mutmaßlicher Bombenleger angeblich auf Überwachungsvideo

        Nach den Explosionen in der St. Petersburger Metro mit zehn Toten und mindestens 40 Verletzten ermitteln die Behörden wegen des Verdachts eines Terroranschlags. Angeblich zeigt eine Überwachungskamera einen Mann, der einen verdächtigen Koffer ablegt.

        Zwei Männer festgenommen

          Nach dem Angriff auf Soldaten am Pariser Flughafen Orly hat die Polizei zwei Männer in Gewahrsam genommen. Sie werden verdächtigt, bei der Beschaffung der Schrotpistole des Angreifers eine Rolle gespielt zu haben.

          Amri offenbar nach Anschlag in Moabit gefilmt
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Nach Informationen des RBB ist der wegen des Anschlags in Berlin europaweit gesuchte Anis Amri Tunesier kurz nach der Tat gefilmt worden. Der 24-jährige Tunesier sei auf einem Überwachungsvideo zu sehen, das ihn im Stadtteil Moabit zeige.

          Erst ohne Gurt, dann bei Diebstahl erwischt

            Im unterfränkischen Ebern wird eine 58-jährige Frau verwarnt, weil sie ohne Gurt gefahren ist. Am nächsten Tag klaut sie eine Geldbörse. Ihr Pech: Die Polizeibeamten erkennen sie im Überwachungsvideo wieder, denn sie waren schon am Vortag im Einsatz.

            Verdächtiger der Flughafen-Anschläge gefasst

              Der nach den Bombenanschlägen im Brüsseler Flughafen zur Fahndung ausgeschriebene Najim Laachraoui ist laut Reuters in Brüssel gefasst worden. Er soll einer der drei Männer sein, die auf einem Überwachungsvideo des Flughafens zu sehen sind.