Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Arbeiteten saudische Spione für Twitter?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das US-Justizministerium wirft zwei früheren Twitter-Mitarbeitern vor, für Saudi-Arabien spioniert zu haben. Demnach sollten die zwei Männer Riad-kritische Stimmen in den USA überwachen.

Verfassungsschutz beobachtet Deggendorfer Burschenschaft

    Die Burschenschaft "Markomannia Wien zu Deggendorf" wird offiziell vom Bayerischen Verfassungsschutz beobachtet. Die Landesbehörde sieht enge Verbindungen der Burschenschaft zur rechtsextremen Szene.

    Freiheit und Sicherheit: "Wer darf mich überwachen?"

      Wie viel Sicherheit verträgt die Freiheit? Die Antworten dafür fallen unterschiedlich aus, je nachdem in welcher Gesellschaft man lebt.

      Bayerischer Traditionsschneider im digitalen Zeitalter
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Digitalisierung macht auch vor der Kleidung nicht halt. Aber ist dies wirklich sinnvoll? Und wo sollten ihr Grenzen gesetzt sein - Stichwort "Überwachung" und "Datenklau"? Wir haben eine Firma besucht, die Spezialaufträge aus aller Welt erledigt.

      Behörden zählen 43 rechtsextreme Gefährder
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      BKA und Verfassungsschutz warnen vor einer steigenden Zahl potenzieller rechtsextremer Attentäter in Deutschland. Mehr Personal und eine stärkere Überwachung im Internet sollen als Maßnahmen dagegen helfen.

      Bayern-Ei-Überwacher: "Keine Zeit, irgendetwas zu hinterfragen"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Bayern-Ei-Prozess am Landgericht Regensburg sollen Zeugenaussagen Klarheit bringen. Bereits am vergangenen Verhandlungstag hatten Zeugen Lücken bei der Kontrolle der Legehennen-Farmen des Betriebs offenbart.

      Grüne fordern Beobachtung von Deggendorfer Burschenschaft

        Harmlose Burschenschaft oder "Schnittstelle in rechten Netzwerken"? Die Grünen im Bayerischen Landtag fordern, dass der Verfassungsschutz die Burschenschaft "Markomannia Wien zu Deggendorf" beobachten soll. Das Innenministerium kennt die Problematik.

        Nach Attacke in Frankfurt: Bahnhöfe sollen sicherer werden
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bahn und Bundesregierung haben sich auf Maßnahmen geeinigt, um die Sicherheit an Bahnhöfen zu verbessern. Vor allem die Überwachung soll ausgeweitet werden. Hintergrund ist die Attacke auf ein Kind in Frankfurt.

        Ermittlungen gegen Münchner Hersteller von Späh-Software
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Mit der Software "FinSpy" lassen sich Menschen lückenlos überwachen. Telefonate können abgehört und Chats mitgelesen werden. Nun wird ermittelt, ob die Münchner Firma FinFisher diese Software illegal in die Türkei exportiert hat.

        In Ägypten entsteht eine Stadt der Superlative
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ägypten leistet sich ein neues Verwaltungszentrum: Der höchste Wolkenkratzer Afrikas, eine Oper, eine Einkaufsmeile und Wohnungen für Millionen Menschen entstehen gerade fünfzig Kilometer von Kairo entfernt. Das Gelände lässt sich bestens überwachen.