BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nerze, Fell und Pelz: "No-Go" oder nachhaltig?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Pelz als Jacke, Mütze oder Mantel - für viele ein Unding. Bilder aus dänischen Nerzfarmen haben schockiert, hinzu kommt die Sorge vor Corona-Mutationen. Doch es gibt auch Argumente pro Pelz. Ein Augsburger Atelier setzt auf Upcycling und Öko-Bilanz.

Neues Sachbuch: Sind die Grünen inzwischen "unangreifbar"?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit Systemkritik kann die Öko-Partei nichts mehr anfangen, so Buchautor Ulrich Schulte, stattdessen umgarne sie sehr erfolgreich die "bürgerliche Mitte". Das sei weder revolutionär, noch radikal - kommen nach dem Wahlsieg Bienenstöcke am Kanzleramt?

Biomilch ist gefragt - aber nicht immer aus der Region

    Jahrelang haben die Molkereien gebremst, jetzt nehmen sie wieder neue Öko-Landwirte als Lieferanten auf, wenn auch nur einige wenige. Denn die Nachfrage nach Biomilch steigt. Trotzdem stehen im Supermarkt auch viele Biomilchprodukte aus dem Ausland.

    Grünes Dilemma: Klima-Aktivisten gegen Öko-Partei in Hessen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vergeblich kampierten junge Aktivisten über Monate im Dannenröder Forst und protestierten gegen Rodungen und den Ausbau der A49. Ihr Zorn richtet sich auch gegen die Grünen, die Juniorpartner in der hessischen Regierung sind.

    Mehr Pamphlet als Thriller: Dirk Rossmanns Romanerstling
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    "Menschen aufrütteln" – das will Unternehmer Dirk Rossmann mit seinem Romandebüt "Der neunte Arm des Oktopus". Und voilà: Schon jetzt ist sein Öko-Thriller ein Bestseller. Gleichwohl aber auch: eine krude Horrorvision voller antiliberaler Fantasien.

    Klima-Paket im Erlanger Stadtrat: Teures Parken und Öko-Energie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Stadt Erlangen will noch vor dem Jahr 2030 klimaneutral werden. Um das zu erreichen, hat OB Florian Janik ein Klima-Paket vorgestellt, als Vorlage für den Stadtrat. Das Paket umfasst 50 Maßnahmen von klimaneutralem Gas bis zur Verkehrswende.

    Öko-Muslime: Mit dem Propheten für die Umwelt

      Nicht nur christliche Kirchen engagieren sich für die Umwelt. Immer mehr Muslime installieren Solarpanels auf Moscheedächern, rufen zum Plastikfasten auf oder ernähren sich vegetarisch – inspiriert von einer islamischen Umweltethik.

      Vor dem Gastronomie-Winter: Gibt es Alternativen zum Heizpilz?

        In manchen Teilen Bayerns sind die umstrittenen Heizpilze in Außenbereichen von Gastronomiebetrieben ausnahmsweise erlaubt, in München zum Beispiel. Dort dürfen die Strahler jedoch nur mit Öko-Strom betrieben werden. Welche Alternativen es noch gibt.

        München: Freischankflächen verlängert, Öko-Heizpilze erlaubt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die "Schanigärten", die Münchner Lokalen in der Corona-Krise helfen sollen, gehen bis 31. März 2021 in die Verlängerung. Das hat der Stadtrat beschlossen. Außerdem dürfen die Wirte ihre Außenbereiche mit Ökostrom-Pilzen beheizen.

        Öko-Test: Einige Mineralwässer mit Schadstoffen belastet

          Öko-Test hat 100 Medium-Mineralwässer getestet. Die gute Nachricht: Mehr als die Hälfte der Mineralwässer aus ganz Deutschland bekamen die Note "sehr gut". Aber in einigen Proben fanden sich auch Nitrate oder andere giftige Substanzen.