BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

"Mitfahrbankerl" in Siegsdorf gehen an den Start

  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

ÖPNV auf dem Land - Fehlanzeige. Ohne eigenes Auto geht es wohl nicht. Oder doch? Ein neuer Versuch ist jetzt in Siegsdorf gestartet: Mitfahrbänke mit entsprechenden Ortsschildern. Und auch in Murnau gibt es ein erfolgreiches Pilotprojekt.

Tödlicher Unfall: Mann stürzt in München vor U-Bahn

    Offenbar ohne Fremdeinwirkung ist ein 76-Jähriger aus München am U-Bahnhof Giselastraße ins Gleis gestürzt. Eine einfahrende Bahn konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und überrollte den Mann. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

    Bahn-Reaktivierungen: Wo in Bayern wieder Züge fahren könnten

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Stillgelegte Bahnstrecken reaktivieren, das fordern Bahnliebhaber an vielen Orten Bayerns inzwischen mit neuer Dringlichkeit. Der Verkehr muss Treibhausgase einsparen. Mehr Schienenverkehr auch auf dem Land wäre Teil der Lösung, findet Pro Bahn.

    BR24 Drangeblieben: Immer mehr Elektrobusse in Bayern

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vor zwei Jahren haben Nahverkehrsunternehmen in Bayerns Städten begonnen, mit Elektrobussen zu experimentieren. Damals noch eher zaghaft. Seitdem gibt es jedoch merkliche Fortschritte bei der Elektrifizierung im Nahverkehr.

    Aus der Spur: Feuerwehr drückt mit Muskelkraft Tram ins Gleis

      In München hat eine entgleiste Tram für einen größeren Feuerwehreinsatz gesorgt. Sie war beim Maxmonument aus der Spur geraten. Die Einsatzkräfte hatten Mühe, die Bahn wieder einzugleisen, da sich der Stromabnehmer in der Oberleitung verhakt hatte.

      Zwölfte S-Bahn-Stammstreckensperrung in diesem Jahr

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach einer gut zweimonatigen Pause wird die Reihe der teilweisen S-Bahn-Stammstrecken-Sperrungen in München jetzt fortgesetzt: Bis 23. August kommt es an sechs aufeinanderfolgenden Wochenenden zu Fahrplanänderungen und Umleitungen.

      Wie die Bahn wieder mehr Menschen in ihre Züge bekommen will

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Eng an eng, die ganze Zeit Masken - das macht das Fahren mit Bus und Bahn nicht attraktiver. Es wäre aber wichtig, auf den Straßen ist es wieder ziemlich voll geworden. So tut die Bahn einiges, um wieder mehr Fahrgäste in ihre Züge zu locken.

      Elektronisches Stellwerk München Ost soll S-Bahn stabiler machen

        Stellwerkstörungen sind einer der häufigsten Gründe für Verspätungen bei S-Bahn und Regionalverkehr. Im Münchner Osten soll ein elektronisches Stellwerk Abhilfe schaffen. Ministerpräsident Söder und Bahnvorstand Pofalla haben das Projekt gestartet.

        Neues Ticketsystem im Augsburger Nahverkehr in den Startlöchern

          Die Stadtwerke Augsburg starten in der kommenden Woche ein neues Handy-App-Bezahlsystem für Fahrgäste. Die App registriert dabei den Ein- und Ausstieg in Bus und Straßenbahn und berechnet am Monatsende den günstigsten Tarif.

          Neue Elektrobusse im ÖPNV auf Nürnbergs Straßen

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Verkehrs-Aktiengesellschaft (VAG) Nürnberg setzt ab kommender Woche einen neuen Elektro-Gelenkbus auf ihren Strecken ein. Für den Aus- und Aufbau der Elektro-Flotte sollen 25 Millionen Euro investiert werden.