Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Hepatitis-Skandal in Donauwörth: Patienten warten auf Aufklärung
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit Hepatitis C infiziert – dieses Schicksal teilen 62 Patienten nach Operationen im Krankenhaus in Donauwörth. Die Staatsanwaltschaft führt weiter aufwendige Ermittlungen. An denen entscheidet sich wohl letztlich auch die Frage einer Entschädigung.

Ärzte demonstrieren am Wendelstein gegen Atomwaffen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sie fordern ein Ende des Wettrüstens und die Abschaffung von Atomwaffen: In weißen Kitteln hat die Organisation "Ärzte in sozialer Verantwortung" auf dem Wendelstein demonstriert.

Start der Grippesaison: Wenn impfen, dann jetzt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es tut kaum weh. Und jeder, der sich impfen lässt, hilft mit, den Ausbruch einer Grippewelle zu verhindern. Daher wollen Apotheken, Ärzte und Behörden die "Durchimpfungsquote" steigern. Alles zum aktuellen Impfschutz und den Hintergründen.

Bayerische Ärzte fordern mehr Medizin-Studienplätze

    Der Bedarf an Ärzten steigt. Das wurde zum Auftakt des 78. Bayerischen Ärztetages in München deutlich. Zwar sei die Einführung einer Landarzt-Quote an bayerischen Universitäten ein wichtiger Baustein, nötig seien aber mehr Medizin-Studienplätze.

    Medizin für Mensch und Tier: Was wir von Tieren lernen können
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Was schützt manche Tierarten vor Krebs oder chronischem Nierenversagen? Könnte dieses Wissen in der Humanmedizin helfen? In Stockholm haben sich Ärzte und Tierärzte getroffen, um von ihren jeweiligen Patienten zu lernen.

    Ärztekammer kritisiert Pläne von Gesundheitsminister Spahn
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will die Versorgung von Patienten, die dringend einen Arzt brauchen, neu ordnen. Bayerns Landesärztekammer warnt vor überflüssigen neuen Strukturen und diskutiert das Thema auch beim Bayerischen Ärztetag.

    Würzburger Blindeninstitut informiert über Sehkrankheiten

      Bei der Aktionskampagne "Woche des Sehens" informieren bundesweit Kliniken, Ärzte und Beratungsstellen über Augenkrankheiten. Auch das Würzburger Blindeninstitut ist dabei. Mit Lupen und Filterbrillen will es zu Auffälligkeiten beraten.

      Bayernweites Modellkonzept: Augsburger Medizinstudium startet
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Sie ist die jüngste Medizinfakultät in Bayern: die Augsburger Fakultät, die jetzt offiziell in Betrieb geht. Die angehenden Ärzte sollen dabei früh im Studium in Kontakt mit Patienten kommen - ein bayernweit einmaliges Modellstudium.

      Torwart trotz Beinamputation
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit 14 Jahren verlor Michael Sedlmayr wegen einer Thrombose sein linkes Bein. Die Prognose der Ärzte war damals vernichtend: Nie wieder werde der Jugendliche Sport machen können. Der aber gibt nicht auf und kämpft sich zurück ins Tor.

      #fragBR24: Kinderkliniken in Not, was ist da los?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ärzte sehen in Bayern die medizinische Versorgung von Kindern in Gefahr. Wie kommt es zu dieser Situation? #fragBR24